Wenn Ihre Stromrechnung über 116 TL liegt, überprüfen Sie es auf jeden Fall! Gelegenheit, ein freier Verbraucher zu sein

0 152

Betül Topaklı / Milliyet.com.tr – Das Energy Market Regulatory Board (EMRA) hat für 2022 die Jahresgrenze für kostenlose Verbraucher bei Strom auf 1100 Kilowattstunden (kWh) festgelegt. Dementsprechend können Bürger, die monatlich Stromrechnungen von mehr als 116 TL bezahlen, ihren Stromanbieter wechseln, um ihr Internetabonnement zu ändern, indem sie das Recht erhalten, ein kostenloser Verbraucher zu werden und die vom Stromunternehmen festgelegten Tarife zu nutzen Sie wählen. Der berechtigte Verbraucher kann im bilateralen Vertrag mit dem Lieferanten den Preis, die Rechnungshäufigkeit, die Zahlungswege, die Garantiegebühr und andere Vertragsregeln frei bestimmen. Als wertvollster Vorteil für Gratisverbraucher sticht in diesem Zusammenhang die Stromnutzung zu einem günstigen Preis hervor.

EMRA, Beamte, die sagten, dass gewerbliche und industrielle Verbraucher anspruchsberechtigte Verbraucher können Anbieterinformationen unter www.epdk.gov.tr ​​abrufen, „Hauptsache hier ist, dass der Verbraucher, wenn er seine eigenen Konsumgewohnheiten kennt, eine entsprechende Anfrage an den Anbieter stellen kann Das heißt, dass Verbraucher, die auf dem freien Markt zu niedrigen Strompreisen verbrauchen können, gegenüber Verbrauchern, die tagsüber immer Strom verbrauchen, sehr vorteilhaft sein können, weshalb die Auswahl eines Anbieters nach ihren eigenen Verbrauchsgewohnheiten einen Preisnachlass bringt dies wird direkt auf der Rechnung ausgewiesen.“

Darüber hinaus stellten die Behörden fest, dass der Wechsel des Lieferanten oder die Kündigung des Vertrags durch den derzeitigen Lieferanten keine Stromunterbrechung verursacht des freies Verbraucherrecht oder nicht verursacht nicht die tatsächliche Unterbrechung der Stromversorgung.

„Die Zahl der freien Verbraucher, die von Januar bis Februar 2022 ihren Anbieter wechselten, stieg insbesondere in Wohn-, Gewerbe- und Industrie-Verbraucherclustern. Wohn-, Gewerbe- und Industrieverbrauchercluster stiegen um 15, 132 bzw. 98 Prozent. In allen Verbraucherclustern stieg sie um 127 von 268 598 Personen auf 609 544 Personen.“ Power Market Regulatory Council

„LIEFERANTEN BIETEN VIELE ANGEBOTE“

EMRA-Beamte, die sagten, dass jeder Privatverbraucher, der die Grenze für kostenlose Verbraucher überschreitet, eine Einrichtung vornehmen kann eine bilaterale Vereinbarung mit dem Versorgungsunternehmen, “ Lieferanten können Privatkunden niedrigere Preise als die von EMRA festgelegten regulierten Tarife oder mit Zahlungsbedingungen anbieten, die für die Präferenzen des Verbrauchers geeignet sind. In diesem Zusammenhang ändert sich das Gewinnmaß im Vergleich zum Preis und anderen Bedingungen in der bilateralen Vereinbarung zwischen dem freien Verbraucher und dem Anbieter. Verbraucher können ihre Gewinnsituation über das Stromrechnungsberechnungsmodul auf www.epdk.gov.tr ​​beurteilen, wenn sie Strom zum regulierten Tarif vom zuständigen Versorgungsunternehmen beziehen würden, ohne den Lieferanten zu wechseln.

BEACHTEN SIE DIESE ANGEBOTE

Privatkunden, die ihren Lieferanten wechseln möchten, können auf der EMRA-Website überprüfen, ob der Lieferant, der das Angebot abgegeben hat, über eine Liefer- oder Produktionslizenz verfügt. EMRA-Beamte warnten freie Verbraucher, das Verbraucherrechte-Informationsformular, das Bilaterale Vereinbarungs-Vorabinformationsformular und das Preisvergleichsformular, die im Anhang der Strommarkt-Verbraucherdienstleistungsverordnung enthalten sind und vom Lieferanten eingereicht werden müssen, sorgfältig zu prüfen und die bilaterale Vereinbarung zu prüfen Detail. Wir empfehlen kostenlosen Verbrauchern, die ihren Lieferanten wechseln möchten, die Eignung des Angebots gemäß ihren Verbrauchsgewohnheiten zu prüfen und die Übereinstimmung der Positionen in den nach Vertragsschluss erhaltenen Rechnungen mit dem bilateralen Vertrag zu verfolgen.“ geteilt seine Meinung.

‚TO BE A FREE CONSUMER ERÖFFNET‘

Energieexperte Altuğ Karataş, der sagte, dass das Überschreiten der von EMRA festgelegten Nutzungsgrenze es ermöglicht, ein kostenloser Verbraucher zu sein, “ In den letzten Jahren, der freie Konsument Während die Menge an Konsum, die Sie machen müssen, um ein Haushaltsvorstand zu werden, hoch ist, wurden diese Zahlen auf genug reduziert, um eine Kernfamilie zu füllen, insbesondere in den letzten 3-4 Jahren , und es hat Privatnutzern tatsächlich den Weg geebnet, den Stromversorger zu wählen. Dies hat nicht nur Privatverbraucher, sondern auch Industrie- und Geschäftsabonnements betroffen.Es gibt ein weiteres Verbrauchercluster, dessen Grenze von EMRA festgelegt wird, das wir nennen Last Resource Supply Tariff. Für diesen Cluster ermutigt EMRA den relevanten Verbraucher, Strom vom freien Markt zu kaufen, nicht zu dem von ihm festgelegten Tarif, sondern für den Fall, dass das für den freien Verbraucher festgelegte Limit überschritten wird.“

„Haushaltsverbraucher sollten sich beim Wechsel des Stromanbieters unbedingt viermal jährlich an die von EMRA veröffentlichten Quartalstarife halten und insbesondere nach der schrittweisen Tarifumsetzung den Tarif von EMRA mit den angegebenen Zahlen vergleichen von ihren privaten Anbietern und wählen Sie das Modell, das zu ihrem Verbrauchsprofil passt.“ Power Expert Altuğ Karataş

„HÄUSER HABEN EINEN VORTEIL VON 20-30 PROZENT“

Karataş stellte fest, dass es für private Verbraucher riskant erscheint, mit privaten Anbietern zusammenzuarbeiten, basierend auf den Zahlen auf dem Markt, und stellte fest, dass Vorteile erzielt wurden in den vergangenen Jahren um durchschnittlich 20-30 Prozent, „Allerdings haben private Versorgungsunternehmen damals auch Privathaushalte in ihr Portfolio aufgenommen. An diesem Punkt sind private Anbieter nicht mehr so ​​bereit, ihren Bestand an Privatkunden zu übernehmen, wie sie es früher waren. Um dies zu verbessern, wird es ein erster Schritt sein, dass die globale Rohstoff- und Stromkrise stabil und beherrschbar wird und die Strommärkte etwas durchsetzungsfähiger werden. Wenn es einen Preisunterschied gibt, der dem Verbraucher auf dem EMRA-Tarif und der Seite des freien Marktes in Zukunft zugute kommt, wird die Zahl der Abonnements, die das kostenlose Verbraucherrecht nutzen, schnell zunehmen “.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More