Phaselis-Tunnel eröffnet, Fahrzeit verkürzt sich um 10 Minuten

0 19

Eröffnung des Phaselis-Tunnels in Antalya, wo Präsident Recep Tayyip Erdoğan per Videokonferenzsystem, Minister für Verkehr und Infrastruktur Adil Karaismailoğlu, Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu, Gouverneur von Antalya, Ersin Yazıcı, Mustafa Köse, Abgeordnete der AK-Partei Antalya, zugeschaltet waren , Atay Uslu, Es wurde mit der Teilnahme von İbrahim Özer, Kemal Çelik, Tuba Vural Çokal, dem Provinzführer der AK-Partei İbrahim Ethem Taş und vielen Gästen abgehalten.

Minister Karaismailoğlu sprach bei der Eröffnung zu Präsident Erdoğan, der über eine Videokonferenz mit dem Gebiet verbunden war, und sagte: „Mit den Arbeiten, die wir seit 2002 unter Ihrer Führung durchgeführt haben, sind wir vorangekommen in der Entwicklung von Antalya, wie im ganzen Land. Wir haben die geteilte Straßenlänge von Antalya, der Perle des Mittelmeers, von 197 Kilometern auf 677 Kilometer erhöht. Wir haben 20 Tunnel mit einer Gesamtlänge von 21.000 gebaut 473 Meter und 154 Brücken von 17.000 753 Metern“, sagte er.

Minister Karaismailoğlu, der erklärte, dass sie mit dem Pachtvertrag für die Betriebsrechte des Flughafens Antalya einen großen Beitrag zur türkischen Wirtschaft geleistet haben, sagte: „Nicht-Budget-Finanzierungstechnik. Wir stellen der Öffentlichkeit eine Investition von 765 Millionen zur Verfügung Euro und eine Mietgebühr von 8 Milliarden 555 Millionen Euro, ohne dass ein Cent aus der Staatskasse kommt. Wir werden es auf 8.000 325 km erhöhen“, sagte er.

Minister Karaismailoğlu, der erklärte, dass sie darauf abzielen, die Türkei zum führenden Land in der Mitte der Top-10-Entwicklungsländer der Welt zu machen, sagte, dass der eröffnete Phaselis-Tunnel besteht von 1305 Meter langen, 2×2-spurigen Doppelröhren. Karaismailoğlu erklärte, dass sie auch die Verbindungsstraßen mit dem Tunnel fertiggestellt haben, und gab die folgenden Informationen:

„Mit der heutigen Inbetriebnahme unseres Tunnels wird die Straßenstrecke um 2 Kilometer verkürzt und die Reisezeit verkürzt um 10 Minuten. Jede Straße, die wir in Betrieb nehmen, belebt die Produktion, die Beschäftigung, den Handel, den Tourismus und das kulturelle Leben jedes Ortes, durch den sie führt, genau wie ein Fluss.“

Zum 100-jährigen Jubiläum der Republik haben wir eine Nacht für die Türkei und die Nation, um den Platz einzunehmen, den sie in der Welt verdienen.“ Karaismailoğlu erklärte, dass sie tagsüber weiterarbeiten werden: „Das schönste Beispiel dafür sind die gigantischen Arbeiten, die wir in 20 Jahren unter Ihrer Führung geleistet haben. Wir haben sogar im letzten Monat riesige Werke in unsere Nation gebracht. Wir haben unsere Nation zu einer Arbeit gebracht, die erfolgreiche und produktive Ergebnisse hervorbringen wird, wie die Çanakkale-Brücke von 1915, der Flughafen Tokat, die Ringstraße von Malatya. „Wir legen mit jedem Projekt, das wir passieren, einen weiteren Stein auf den Weg, auf dem unsere Nation in die Zukunft geht. Wir werden weitere Werke mit den AK-Parteiteams produzieren, die mit der Entschlossenheit zur Arbeit in den Vordergrund gerückt sind, und wir werden dies auch weiterhin tun.“ die Welt mit der Türkei verbinden“, sagte er.

Nach der Eröffnung machten zwei Minister mit den Teilnehmern ein Fotoshooting vor dem Tunnel. Die Minister Karaismailoğlu und Çavuşoğlu machten gemeinsam eine Probefahrt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More