Minister Varank: Wir haben in vielen Bereichen revolutionäre Durchbrüche erzielt

0 40

Minister Varank sagte bei der Eröffnungszeremonie im Kultur- und Kunstzentrum Ordu, dass sie mit den getätigten Investitionen revolutionäre Durchbrüche in vielen Bereichen von der Bildung bis zur Gesundheit, vom Transportwesen bis zur Urbanisierung, von der Industrie bis zur Technologie erzielt hätten. Unter der Führung von Präsident Recep Tayyip Erdoğan erklärte Varank, dass sie eine neue Ära in die Türkei gebracht haben, indem sie 100 Jahre Arbeit in 20 Jahre gepackt haben: „Dank der Investitionen haben wir revolutionäre Durchbrüche in vielen Bereichen erzielt, von der Bildung über das Gesundheitswesen bis hin zum Transport zur Urbanisierung, von der Industrie zur Technologie. Unter der Führung unseres Präsidenten haben wir 100 Jahre Arbeit in 20 Jahre gepasst und sind fast in unser Land zurückgekehrt. „Wir haben eine Ära überstanden. Trotz aller internen und externen Hindernisse haben wir diese Tage mit Rekordzuwächsen bei Produktion, Beschäftigung, Exporten und Volkseinkommen erreicht. Jetzt gehen wir unseren Weg mit der gleichen Entschlossenheit weiter“, sagte er.

„Wir sind uns der Situation bewusst, in der wir mit Preiserhöhungen leben“

Unter Hinweis darauf, dass der Krieg zwischen Russland und der Ukraine alle Volkswirtschaften betraf, sagte Varank: „Natürlich haben wir von Zeit zu Zeit keine Probleme, die sich aus der Weltkonjunktur ergeben. Wir sind uns besonders der Situation bewusst, die wir mit Preiserhöhungen erleben. aber wir sollten uns dessen bewusst sein; wie hoch war dieser Ölpreis letztes Jahr, wie hoch ist er jetzt? Wie hoch war der Erdgaspreis letztes Jahr, wie hoch ist er jetzt? Wir setzen unseren Weg fort“, sagte er.

„INVESTITIONSPREIS DER PROJEKTE BETRÄGT NAHE 29-30 MILLIONEN LIRA ZU TATSÄCHLICHEN PREISEN“

Minister Varank bemerkte, dass die Projekte, die in Ordu umgesetzt werden sollen, zur Wirtschaft der Stadt beitragen werden, und sagte: „Wie Sie wissen, fällt Ordu in den Zuständigkeitsbereich unserer Eastern Black Sea Development Agency und des DOKAP Regional Development Management. Beide unserer Institutionen haben dies getan seit ihrer Gründung sehr wertvoll im Einklang mit den Bedürfnissen und Prioritäten unserer Provinz gewesen, sie haben Ergänzungen geliefert, und sie werden diese Ergänzungen auch weiterhin geben.Heute eröffnen wir offiziell 16 Projekte, die auf dieser Grundlage ins Leben gerufen wurden dieser Institutionen Der Investitionspreis der Projekte beträgt zu aktuellen Preisen fast 29-30 Millionen Lire Von der Ölproduktionsanlage über die Kühllagerung bis zur Verpackungsanlage für die Eierproduktion Wir haben diese Projekte, die viele Bereiche betreffen, aus der lokalen Produktion gebracht Artefakte von Frauen, vom Gewächshausanbau bis zur Gastronomie und alternativem Tourismus, in unsere Stadt. Diese Projekte, von denen jedes mehr kostet, tragen zur Wirtschaft von bei der Armee, indem sie den Produzenten, Tourismusfachleuten, Frauen und Jugendlichen unserer Stadt dienen. wird werfen. Im Voraus wünsche ich allen Projekten viel Glück für unser Land und die Provinz Ordu“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More