Minister Varank: Die Türkei hat eine große Dynamik im technologiebasierten Geschäft gewonnen

0 49

Varank sagte: „Die Türkei hat eine bemerkenswerte Dynamik in technologiebasierten Unternehmen erlangt. Vor drei Jahren gab es in der Türkei nicht ein Einhorn, d. h. ein Milliarden-Dollar-Unternehmen, aber jetzt haben wir 6 Einhörner. 3 davon sind Wild und Softwareunternehmen. Auch junge Menschen interessieren sich für diesen Bereich. Die Dynamik, die wir zusammen mit der Nachricht von seiner Rede gewonnen haben, wird die Türkei in eine andere Dimension führen“, sagte er.

Industrie- und Technologieminister Mustafa Varank traf sich mit 600 jungen Menschen aus 51 Ländern beim DIGIAGE-Spieleentwicklungs-Sommercamp in Kocaeli, der Technologie- und Innovationsbasis der Türkei, Informatics Valley. Minister Varank wurde vom Gouverneur von Kocaeli, Seddar Yavuz, und dem General Manager des Informatics Valley, Serdar İbrahimcioğlu, begleitet. Minister Varank, der aus verschiedenen Ländern angereist war und sich mit den Schülern, die eine Gruppe bildeten, unterhielt, probierte die entworfenen Spiele aus. Varanks Spielvorführung erhielt Applaus von den Teilnehmern. Varank, der Selfies mit den Schülern machte und die Wand des Spielcamps signierte, hatte auch ein Spielerlebnis im Planetary-Zelt. Minister Varank bot den Teilnehmern während seines Besuchs auch Eis an.

„WIR BIETEN VORTEILE IN IHRER KARRIERE“

Minister Varank sagte in seiner Bewertung des Camps: „Die Türkei hat eine große Dynamik im technologiebasierten Geschäft erreicht. Vor drei Jahren gab es in der Türkei nicht ein Unicorn, d. h. ein Milliarden-Dollar-Unternehmen, aber jetzt haben wir es 6 Einhörner. 3 davon sind Spiele- und Softwareunternehmen. „Die Dynamik, die wir mit dem Interesse junger Menschen in diesem Bereich erreicht haben, wird die Türkei in eine andere Dimension führen. Wir haben 600 junge Menschen aus ungefähr 5.000 Bewerbungen physisch eingeladen. Einige unserer jungen Leute, die hierher kommen, bleiben draußen in Zelten und einige in Schlafsälen, aber sie kommen hierher und sie kommen auf unterschiedliche Weise hierher, von der Tierhaltung.“ Sie erhalten Informationen darüber, was Sie brauchen, welche Informationen Sie während der Entwicklung haben müssen ein Spiel, bis hin zum Schreiben von Drehbüchern. Sie lernen, wie sie diese auf ihre Spiele übertragen können. Wenn sie später ihre Unternehmen gründen, von welchen Grundlagen sie profitieren können. Indem sie hier alle Informationen darüber bekommen, wir eigentlich Geben Sie unseren jungen Freunden einen wertvollen Vorteil in ihrem Beruf. ruz “, sagte er.

‚WIR MÜSSEN PREISE HINZUGEFÜGT HABEN‘

Minister Varank merkte an, dass sie weiterhin ihre Unterstützung geben werden, sagte Minister Varank: „Weil wir glauben, dass wir, wenn wir die Türkei auf das Niveau der zeitgenössischen Zivilisationen heben wollen, wenn wir sie zu einer der 10 größten Volkswirtschaften der Welt machen wollen auf jeden Fall einen Mehrwert produzieren müssen. Hier sind die Bereiche, in denen dieser Mehrwert am höchsten ist. Ich freue mich sehr über den Enthusiasmus und die Bemühungen unserer Freunde hier. Wir werden mehr unserer jungen Leute zu diesem Job einladen. Ich hoffe, wir möchten 6.000 junge Menschen hier aufzunehmen, nicht 600. Tatsächlich gibt es sehr innovative Analysen. Junge Menschen haben einen sehr weiten persönlichen Horizont. Ich war beeindruckt von der Arbeit, die ich hier gesehen habe. Als wir dieses Geschäft begannen, „HyperCasual „Die Spiele, die wir sagten, waren häufiger, aber heute sehen wir, dass die Abteilung in ein anderes Feld gegangen ist. Auch in diesem Bereich sind unsere Unternehmen erfolgreich. Hoffentlich werden die daraus hervorgehenden Initiativen sehr erfolgreich sein“, sagte er.

ES GIBT RENNEN IN 3 KATEGORIEN

DIGIAGE, das mit dem Ziel gegründet wurde, das türkische Spiele-Ökosystem zu entwickeln, zielt darauf ab, mit den von ihm organisierten Camps Humanressourcen für den Sektor bereitzustellen, eine Brücke zwischen der Öffentlichkeit und der Branche zu schlagen und zur Entwicklung von Spielestudios beizutragen. Unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Industrie und Technologie wird das DIGIAGE-Sommercamp, das am 1. September im Informatics Valley begann, bis zum 11. September dauern. Ein Team von 30 Personen aus Bosnien und Herzegowina, Norwegen und Litauen nahm an DIGIAGE teil im Rahmen der Europäischen Union in diesem Jahr. Rund 600 Teilnehmer aus 51 Ländern nahmen an dem Camp teil, in dem die Jugendlichen in Zelten übernachteten, Spaß hatten und lernten. Etwa 600 Softwareentwickler, Designer, Drehbuchautoren, Verleger, Studenten, Werbetreibende und Führungskräfte aus dem Spiele-Ökosystem sind im Camp. Die Designer, die mit dem Verständnis globaler Zusammenarbeit physisch und online entstanden sind, werden ihre Projekte entwerfen und am Ende des 10-tägigen Camps der internationalen Delegation präsentieren. ‚Game Scenario-Text‘, ‚Game Character Design-Graphic Animation‘ und ‚Game Mechanics-Software‘ werden versuchen, die Delegation dazu zu bringen, ihre Projekte zu schätzen, indem sie in 3 Kategorien produzieren. (DHA)

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More