Minister Nabati kündigte an! Maßnahmen zur Lebensmittelsicherheit werden weiterhin ergriffen

0 78

Das Ministerium für Finanzen und Finanzen erklärte, dass trotz der negativen Entwicklungen auf globaler Ebene mit der Umsetzung der in den Ausschusssitzungen getroffenen Entscheidungen die Versorgungssicherheit mit Grundnahrungsmitteln in der Türkei weiterhin gewährleistet sei.

Finanz- und Finanzminister Nureddin Nebati verwendete in seiner Erklärung die folgenden Begriffe: „Wir haben unsere Sitzung des Überwachungs- und Bewertungsausschusses für Lebensmittel- und landwirtschaftliche Arbeitsmärkte abgehalten, an der unser Minister für Land- und Forstwirtschaft, Vahit Kirişçi, unser Handelsminister, Mehmet Muş, und Ausschussmitglieder.

Im Rahmen des Treffens haben wir die jüngsten Entwicklungen des nationalen und internationalen Angebots und der Preise von Lebensmitteln und landwirtschaftlichen Produkten umfassend unter die Lupe genommen.

In der Erklärung des Ministeriums für Finanzen und Finanzen heißt es:

„Überwachungs- und Bewertungsausschuss für Lebensmittel- und Agrararbeitsmärkte (Ausschuss), der von Finanz- und Finanzminister Dr. Nureddin Nebati, Minister für Land- und Forstwirtschaft Prof. Dr Das Treffen fand unter Beteiligung von Prof. Dr. Şahap Kavcıoğlu, Leiter der Zentralbank der Republik Türkei, statt.

In einer Besprechung; Die Ausschussmitglieder wurden über die Fortschritte informiert, die im Einklang mit den Beschlüssen früherer Sitzungen erzielt wurden. Darüber hinaus wurden Entwicklungen des nationalen und internationalen Angebots und der Preise von Lebensmitteln und landwirtschaftlichen Produkten in der letzten Periode untersucht.

Es wurde betont, dass trotz der negativen Entwicklungen auf globaler Ebene mit der Umsetzung der in den Ausschusssitzungen gefassten Beschlüsse die Versorgungssicherheit mit Grundnahrungsmitteln in unserem Land weiterhin gewährleistet ist.

Es wurde betont, dass alle notwendigen Maßnahmen weiterhin in enger Abstimmung mit den zuständigen Institutionen getroffen werden und die Sicherheit des Zugangs zu Lebensmitteln in der kommenden Zeit aufrechterhalten wird.

Die Gründe für die Differenz zwischen den Erzeuger- und Marktpreisen und den Einzelhandelspreisen bei landwirtschaftlichen Erzeugnissen wurden untersucht, und es wurde beschlossen, einen Unterausschuss einzurichten, um ihn von den relevanten Parteien eingehender zu untersuchen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More