Minister Kurum kündigte an, dass es in Aksaray einen Industriestandort geben wird

0 65

 

Der Minister für Umwelt, Urbanisierung und Klimawandel, Murat Kurum, nahm an der Masseneröffnungszeremonie in Aksaray teil, um 24 Werke mit Gesamtkosten von 500 Millionen TL zu eröffnen.

Zu den Bürgern hier sprechend, sagte Minister Kurum: „Wir führen jetzt Schritt für Schritt die Projekte durch, die unsere Stadt mit 253 Wohnungen und unsere Stadt, die in dieser Region von Salt Lake City liegt, wieder zu einem Anziehungspunkt machen werden. Wir stellen die öffentlichen Gärten fertig. Wir machen Willkommenszentren, die; Unsere Bürger, die hierher kommen, können sich in diesen Gebieten, Naturschutzgebieten und besonderen Umweltschutzgebieten, gut amüsieren. Und auch in diesem Bereich hoffen wir, eine Reihe von Dienstleistungen wie 26 Kilometer miteinander integrierte Radwege, Trinkwasser- und Kanalisationsbauten, Abwasserbehandlung, Mülltrennungsanlagen, Solarkraftwerk und Straßenanlagen nach Aksaray zu bringen. an unsere Mitbürger.

„Wir standen unseren Bürgern zur Seite, wo immer es zu einer Katastrophe kam“

Minister Kurum erklärte, dass die Bürger von dem Moment an, als er in Aksaray ankam, das Vertrauen und den Glauben von Präsident Recep Tayyip Erdoğan auf allen Straßen deutlich gesehen haben, und sagte: „Wir haben Sie noch nie in Verlegenheit gebracht. Wir werden es nicht mehr tun. Wir werden den Wert der Orte, die wir betreten, sehr gut kennen; besonders unsere Jugend. Wir werden den Wert der hier zurückgelassenen Relikte sehr gut kennen. Hier sind wir in diesem Land aufgewachsen, das nach Geschichte und Tapferkeit riecht, wir tranken das Wasser dieser Länder, aßen ihr Brot und wurden von unseren Ältesten aus Aksaray aufgezogen, und wir lernten die Liebe, unserem Land zu dienen, von den Ältesten. Mit diesem Verständnis gingen wir in unsere 81 Provinzen. Wo immer es eine Katastrophe, ein Feuer, eine Überschwemmung gab, waren wir zwei Stunden später mit unserem gesamten Team da und verbanden ihre Wunden. Hoffentlich werden wir in Zukunft mit dem gleichen Verständnis arbeiten und dienen.“ er sagte.

„Wir haben Aksaray viele Worte gegeben; Niemand hat uns damals geglaubt.“

Minister Kurum erinnerte daran, dass sie viele Worte an Aksaray gerichtet hatten, insbesondere über die städtische Transformation, und sagte: „Lassen Sie mich ehrlich sein, niemand hat uns damals geglaubt. Wir haben gesagt, dass wir dieses Projekt immer gemeinsam mit unseren Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen ihrer Wünsche beginnen sollten, indem wir Bismillah sagen. Gott sei Dank haben wir mit dem Abriss von heruntergekommenen und verlassenen Gebäuden begonnen, die sich in dem riskanten Gebiet von 260.000 Quadratmetern im Zentrum von Aksaray, im Dorf Akçakent und im Stadtteil Hürriyet befinden. Für die Begünstigten in diesem riskanten Gebiet haben wir Wohnungen in einem 50.000 Quadratmeter großen Reservegebiet in der Ortschaft Akçakent Village Mezarlıktepe gebaut und an unsere Bürger übergeben. In diesem Zusammenhang ist unser urbanes Transformationsprojekt im Zentrum unser Projekt, dem wir große Bedeutung und Wert beimessen.“ sagte.

„Auf einer Fläche von 22.000 Quadratmetern werden wir 581 unabhängige Einheiten bauen, darunter 307 Gewerbe- und 274 Wohnungen.“

Minister Murat Kurum erklärte, dass die städtische Umgestaltung im Distrikt Hamidiye durchgeführt wurde und sagte:

„Wir setzen unsere urbanen Transformationsarbeiten auf einer Fläche von 22.000 Quadratmetern im Stadtteil Hamidiye mit voller Geschwindigkeit fort. Und in diesem Zusammenhang waren wir mit unseren Handwerkern und Bürgern einfach da. Wir möchten, dass diese Gebäude der Stadt der Seldschuken würdig sind. Wir wollen, dass mein Bürger hier, mein tapferer Bruder aus Aksaray, in soliden, treuen Häusern lebt. Und wir werden schnell 581 unabhängige Einheiten bauen, darunter 307 Gewerbe- und 274 Wohnungen, auf dem 22.000 Quadratmeter großen Areal hinter diesen Gebäuden. Hoffentlich wird unser Ministerium den Ort, den wir mit Trommeln und Zurnas abgerissen haben, in 2 Jahren fertigstellen. Und wir werden die neue Hamidiye-Nachbarschaft innerhalb von 2 Jahren zu unseren Bürgern in Aksaray bringen. Viel Glück für unser Projekt in Aksaray im Voraus.“

„Mit Hilfe unserer TOKİ-Präsidentschaft haben wir bisher 1 Million 170.000 Sozialwohnungen in der ganzen Türkei produziert“

Minister Murat Kurum erklärte, dass sie ihre sozialen Wohnungsbauprojekte fortführen und setzte seine Worte wie folgt fort:

„Unser Ziel ist; Ende des Jahres werden wir hier ab dem ersten Quartal des nächsten Jahres mit dem Bau beginnen. Und sobald wie möglich werden wir ihre neuen Plätze an unsere Brüder und Landsleute übergeben. Auch hier erledigen wir die Arbeit, die viele gewöhnliche Länder nicht bewältigen können. Was machen wir? Wir führen das Projekt „Soziale Wohnungen“ durch. Mit Hilfe unserer TOKİ-Präsidentschaft haben wir bisher 1 Million 170 Tausend Sozialwohnungen in der ganzen Türkei produziert. Und in diesem Zusammenhang haben wir in Aksaray 5.172 Wohnungen mit einem Gesamtinvestitionswert von 2 Milliarden Lire gebaut. Wir haben sie unseren Bürgern zusammen mit ihren sozialen Einrichtungen und Kulturräumen übergeben. Und im Moment setzen wir mit Hilfe unserer TOKİ-Präsidentschaft den Bau unserer 632 Wohnhäuser, Geschäfte, Handelszentren, Moscheen und unserer Nationalgärten fort, in denen die jungen Menschen, die sie ernähren werden, Zeit verbringen werden. Im Rahmen von 50.000 bis 100.000 Sozialwohnungsprojekten setzen wir den Bau von insgesamt 1626 Wohnungen fort, von Güzelyurt bis Sultanhanı, von Ereğlikapı bis Eskil, und wir bringen unseren Bürgern aus Aksaray Einkommen.“

„Es wird auch einen Industriestandort in Aksaray geben“

Minister Kurum überbrachte den Menschen in Aksaray eine weitere gute Nachricht und fuhr wie folgt fort:

„Wie Sie in Aksaray wissen, führt unser Ministerium durch unsere TOKİ-Präsidentschaft einen sehr wertvollen Transformationsprozess durch. Wir verändern die Branche. Um zur Beschäftigung und Produktion von Aksaray beizutragen, wird unsere TOKİ-Präsidentschaft hier in der Türkei mit gutem Beispiel vorangehen, und allein die Investitionskosten für den Industriestandort belaufen sich heute auf 2 Milliarden Lire. Wir haben die 2-Milliarden-Lira-Investition im Namen der Beschäftigung in dieser Region abgeschlossen. Und wir haben den Wiederaufbau des kleinen Industriegeländes von Aksaray abgeschlossen. In diesem Zusammenhang hoffe ich, dass wir mit der Ehre unseres Präsidenten Geld für unsere Brüder aus Aksaray verdienen werden. Wir werden zur Wirtschaft von Aksaray beitragen. Hoffentlich gibt es hier auch noch andere Anfragen. Im Rahmen dieser Forderungen haben unsere Brüder Anfragen nach weiteren Industriestandorten. Im Rahmen des Projekts wird es auch einen Industriestandort in Aksaray geben, der unserer Nation von unserem Präsidenten angekündigt wird, was wir in 4 Tagen bekannt geben werden. Und mein junger Meisterbruder, der hier auf dem Industriegelände arbeitet, wird sich für unser Projekt bewerben. Stellen Sie sicher, dass er der Eigentümer des Arbeitsplatzes sein wird, um die Miete zu zahlen. In diesem Zusammenhang werden unsere jungen Menschen als Eigentümer ihres eigenen Arbeitsplatzes hoffentlich an ihren eigenen Arbeitsplätzen produzieren und mit Hoffnung und Vertrauen in die Zukunft blicken. Wir haben die Projektarbeit für unsere 200 dazugehörigen Shops abgeschlossen.“

„Wir haben 8 Nationalgärten mit einer Gesamtgröße von 1 Million Quadratmetern in Aksaray“

Minister Kurum erklärte, dass es in Aksaray 8 Nationalgärten mit einer Gesamtgröße von 1 Million Quadratmetern gibt und sagte: „Wir haben den Recep Tayyip Erdoğan, den Selçuklu Park und die Fatih National Gardens im Zentrum fertig gestellt und sie uns zur Verfügung gestellt Bürger. Heute öffnen wir unsere Eskil- und Ortaköy-Hirsegärten immer gemeinsam. Bleiben wir im Zentrum von Aksaray Wir haben die Endphase der Produktion unseres Gartens der Nation erreicht. Es gab Forderungen von unserer Gemeinde, unseren Vertretern und unserer Organisation bezüglich der zweiten Stufe. Hoffentlich werden wir den Garten dieser Nation schrittweise vergrößern. Wir arbeiten weiterhin am Projekt und der Produktion unserer Nationalgärten Sultanhanı und Yeşilova“, sagte er.

„Wir werden unsere Arbeit fortsetzen, bis wir Aksaray an einen viel schöneren Ort inmitten unserer Städte verlegen!“

Minister Kurum betonte, dass sie zusammen mit der Generaldirektion der Iller Bank 107 Werke mit einem Gesamtinvestitionswert von 1,6 Milliarden TL eröffnet haben, und sagte: „Wir setzen die Produktion von Taptuk Emre Tomb und Masjid fort. Wir werden unsere Arbeit fortsetzen, bis wir Aksaray an einen viel besseren Ort inmitten unserer Städte verlegen! Weil wir der Heimatstadt von Somuncu Baba, Single Sultan, Taptuk Emre, verpflichtet sind, haben wir Worte, wir haben Loyalität! Aksaray, benannt nach dem von Kılıçarslan erbauten Staatsgebäude; Es ist der engste Zeuge unseres 1000-jährigen Abenteuers in Anatolien, dessen Geschichte sich von den Seldschuken über die Osmanen bis zur Republik erstreckt.“ Sprachform.

“Heute; Es gibt eine Türkei, die ihrer Nation Millionen von Häusern ankündigt.

Minister Kurum sagte: „Gepriesen sei Allah; heute gibt es eine Türkei, die ihrer Nation Millionen von Häusern ankündigt“, und sagte:

„Heute gibt es in Elazig, Malatya und Izmir eine Türkei, die zuerst ihre Wunden geheilt und dann die größte Transformation der Geschichte eingeleitet hat. In Antalya, in Muğla, gibt es eine Türkei, die mit den Gebeten unserer Nation Hunderte von neuen Häusern gebaut hat. Es gibt eine Türkei, die in allen Katastrophengebieten in der östlichen Schwarzmeerregion eine riesige Erneuerung vorgenommen hat. Denn an der Spitze dieser Nation; Da ist Recep Tayyip Erdoğan, die Stimme der schweigenden Massen, der Patron der Unterdrückten, der jeden einzelnen seiner 85 Millionen Bürger mit Mitgefühl umarmt.

“Wir sind mit einer Mentalität konfrontiert, die einen Hahn als Arbeit öffnet“

Minister Kurum wandte sich auch an die Oppositionsparteien, die die produzierten Megaprojekte kritisieren, und verwendete folgende Begriffe:
„Während wir an einem Ort Werke produzieren, hat die Social-Media-Gemeinde sie leider auf der anderen Seite mit ihren Wahrnehmungen zu Megaprojekten geführt, die wir unterzeichnet haben, und zu denen, die versuchen, unseren Bürgern durch soziale Netzwerke zu dienen Medien und bedrohen unsere Nation, wenn es angemessen ist, mit einer Mentalität konfrontiert werden, die einen Wasserhahn als ein Werk öffnet. Wir sind quer. Auf der einen Seite diejenigen, die die Türkei von oben bis unten rekonstruiert, wiederbelebt und aufgebaut haben. Auf der einen Seite gibt es die Mentalität, die in der Geschichte der Türkei immer mit Zerstörung, Verbot und Armut verbunden war.Auf der einen Seite gibt es diejenigen, die bei jeder Katastrophe, die 85 Millionen Menschen erstickt, zu ihrer Nation stehen, diejenigen, die sich um die Angst der Nation im Dunkeln sorgen Tag diejenigen, die nach Izmir, Giresun, Kastamonu, Elazig, Malatya rennen, um die Wunden zu heilen und den Schmerz zu lindern; auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die keinen einzigen guten Job im Namen dieser Nation haben, und diejenigen, die es zeigen Thema Leben in Ferienorten, während die Nation besorgt ist. Einerseits haben wir das bei der Russland- und Ukraine-Krise gesehen; Unser Präsident arbeitet Tag und Nacht daran, die Türkei zu einer regionalen Macht zu machen. Er wurde zum Architekten des Friedens gemacht. Es gibt diejenigen, die nach Frieden und Ruhe in der Region streben. Auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die die Türkei leider zu ihrem Ende verurteilen, diejenigen, die Wasser und Seife nicht anrühren, und diejenigen, die sich von ihrer Geschichte und Vergangenheit abwenden. Auf der einen Seite diejenigen, deren Zweck 2023, 2053 und 2071 für unsere Jugend und Kinder ist; Auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die der Großen Offensive Frieden sagen, wir haben in Karabach nichts zu suchen, was machen wir im Mittelmeer!“

„Während die Wahlzeit näher rückt, werfen sie alle einen Wutanfall aus und zwinkern der Kandidatur zu, indem sie zu Gefangenen ihrer selbst werden.“

Minister Kurum brachte zum Ausdruck, dass sich die Opposition gegen die Wahlzeit gegeneinander wandte, und sagte: „Während die Wahlzeit näher rückt, werfen alle einen Wutanfall zu und zwinkern der Kandidatur zu, indem sie Gefangene ihres eigenen Egos sind. Wir sehen dass sie anfangen, Iqbal zu verfolgen. Sie drohen sich gegenseitig damit, ihre Pläne zu enthüllen. Einer sagt: „Wir können eine neue Allianz bilden“, der andere sagt: „Wir können der HDP einen Dienst geben“, und der andere sagt: „Ich bin bereit dafür Kandidatur“! Wie schön, dass meine Mitbürger aus Aksaray gesagt haben: Eine Ziege, die auf einen Baum klettert, wird zu einem Zicklein, das aufs Dach klettert! Offensichtlich hat die Drohsprache der CHP alle 6 Seiten des Tisches bedeckt“, sagte er.

„Wir werden unseren Präsidenten und unsere Volksallianz mit einer Rekordabstimmung unterstützen“

Minister Kurum sagte: „Lasst sie einander die Finger zeigen; wir als Volksallianz werden 2023 den Sieg erringen und weiterhin Tag und Nacht für unsere Nation, für Aksaray, für die Türkei arbeiten.

„Wir glauben, dass im Jahr 2023, meine Landsleute aus Aksaray; Es wird das Herz des Hasan-Berges zeigen! Somuncu Baba wird sich um seine Haltung kümmern! Er wird Fatihs Bund treu sein! Wir werden weiterhin Aksaray-Teppiche mit bunten Bleistifttinten besticken, die unseren Präsidenten und die People’s Alliance mit einer Rekordabstimmung unterstützen werden, und wir werden weiterhin mit dem Licht unserer Augen vorankommen! Wir werden dies immer gemeinsam mit unserer Jugend und unseren Handwerkern tun. Sie haben unseren Präsidenten 20 Jahre lang Tag und Nacht unterstützt. Du warst hinter uns, hast uns nie allein gelassen. Mit diesem Verständnis werden wir unsere Dienste leisten. Wir werden weiterhin Aksarays Diener sein.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More