Laden der neuen Generation für 100 Millionen TL

0 70

Meltem Bakiler Şahin, stellvertretender Vorsitzender des Exekutivrates von Vodafone Türkei, erklärte, dass sie eine wertvolle Veränderung auf der Einzelhandelsseite eingeleitet hätten und dass sie 915 Geschäfte haben und 100 davon in Geschäfte der neuen Generation umgewandelt haben. Şahin sagte: „Wir haben bisher 100 Millionen TL investiert. Wir werden auch andere Geschäfte schnell umbauen. Unser Hauptziel bei dieser Transformation ist es, unsere Stores für unsere Kunden zu einem Technologie- und Erlebniszentrum zu machen, das sensibel für die grüne Transformation ist. Wir wandeln unsere Geschäfte in Technologiegeschäfte um, in denen wir mehr Sorten und Artefakte der neuen Generation sowie Operator-Artefakte anbieten können. Wir präsentieren fast tausend Werke in 10 Kategorien. Neben Geräten wie Mobiltelefonen, Tablets und Computern gibt es in unseren Stores auch smarte Haushaltsgeräte, Wearable Technologies wie Smart Watches, Ecosystem-Produkte wie Kopfhörer und Lautsprecher. Wir verkaufen auch generalüberholte Handys.“

Vodafone kündigte außerdem seinen neuen Service Flex mit dem Motto „Choose, Pick and Buy“ an. Kunden können einfach auf die gesuchte Arbeit zugreifen und die für sie passende Zahlungsmethode auswählen. Şahin sagte: „Mit Vodafone Flex können unsere Kunden ihre alten Geräte mitbringen und erhalten ein erneuertes Telefon mit einer 1-Jahres-Garantie mit Rabatten von bis zu 30 Prozent.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More