Erklärung des russischen Energieministers Nikolai Shulginov zum Öl

0 58

In seiner Rede erklärte Shulginov auch, dass Russland und seine Partner ihre eigenen Versicherungssysteme schaffen werden, um den Handel zu erleichtern.

Shulginov erklärte, dass es für Russland sehr wahrscheinlich sei, die Ölförderung in diesem Jahr um etwa 2 Prozent zu reduzieren, und betonte, dass sie davon ausgehen, dass die Gasförderung in diesem Jahr um etwa 7 Prozent zurückgehen werde.

In seiner Rede erklärte der Energieminister auch, dass noch keine Entscheidung darüber getroffen worden sei, wann Nord Stream 1 wieder in Betrieb gehen werde, und dass man auf den Abschluss der Arbeiten am Pumpwerk warte.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More