Ein Kilo dieses Krauts kostet tausend Lire.

0 15

Zuzubak-Kraut, das an den Ausläufern der Mereto- und Zoveser-Berge in einer Höhe von 3.000 Metern im Sason-Distrikt wächst und angeblich gegen viele Krankheiten geeignet ist, ist zu einer wertvollen Quelle des Lebensunterhalts für die dort lebenden Bürger geworden in Bergdörfern.

Zuzubak-Kraut, das von den Einheimischen vor allem als Gewürz in Mahlzeiten verzehrt wird, findet dieses Jahr aufgrund seines Rückgangs in der Region Käufer für ein Kilogramm von tausend Lire.

Einer der Bürger, Fersende Bilmez, der erklärte, dass Zuzbak-Kraut sehr heilsam ist, sagte: „Es ist in jeder Sprache als Zuzubak bekannt. Es wächst in hohen Teilen, steinigen Gebieten. Es wächst nicht überall. Sein Gewicht beträgt etwa tausend Lira. Es wird in den höchsten Bergen in Sason gefunden. Es ist sehr schön. „Es hat einen Geruch. Beim Essen ist auch der Geruch des Essens sehr angenehm. Die Wachstumsphase beträgt etwa einen Monat. Es passiert in einem Monat. Es wird mit Steinsalz zerkleinert und als Gewürz in Speisen verzehrt. Es ist eine sehr medizinische Pflanze“, sagte er.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More