Die harte Trocknungsarbeit der Haselnussproduzenten

0 493

Die Erntezeit, die in den Küstenabschnitten von Ordu auf den 12. August festgelegt ist, geht in den höher gelegenen Regionen weiter. Während einige der Produzenten die Haselnüsse verkauften, lagerten andere sie in Lagerhäusern. Einige Produzenten beeilen sich weiterhin, ihre Ernte zu trocknen und zu selektieren. Die Erzeuger versuchen, die Haselnüsse, die sie auf die Dresch geben, sowohl zu trocknen als auch zu selektieren, indem sie sie in Mischungen verteilen. Die Produzenten geben an, dass sie die Nacht in Zelten verbringen, um Diebstahl zu verhindern.

„Aufgrund der Wetterbedingungen in den höheren Abschnitten trocknen wir es im Küstenabschnitt.“

Ali Gündoğdu, der Haselnüsse aus dem Distrikt Kabadüz mitbrachte, sagte: „Wir haben sie an den Küstenabschnitt gebracht, weil die Wetterbedingungen in hochgelegenen Gebieten nicht geeignet sind. Wir haben versucht, es hier eine Weile zu trocknen, und werden es morgen entfernen. Dieses Jahr gibt es bei unseren Haselnüssen fast die Hälfte Verlust und ich denke, dass der Ertrag unter dem angekündigten Ertrag liegt. „Ich gehe davon aus, dass die Preise auf dem freien Markt weiter steigen werden, daher empfehle ich unseren Produzenten, die es nicht brauchen, ihre Haselnüsse nicht in Lebensmittelgeschäften anzubieten“, sagte er.

„Wir warten eine Woche“

Eine Produzentin namens Fatma Gündoğdu erklärte, dass sie versucht hätten, die Haselnüsse, die den Dreschvorgang durchlaufen hatten, zu trocknen, indem sie sie an den Küstenabschnitt gebracht hätten, und sagte: „Wir warten hier eine Woche lang. Ich warte hier tagsüber und meine Frau.“ wartet hier abends. Wir bauen ein Zelt auf oder schlafen im Fahrzeug, es läuft gut.“

„Der Trocknungsprozess läuft gut“

Dursun Aydın, der sagte, dass sie versucht hätten, ihre Ernte zu trocknen, indem sie etwa zehn Tage lang in dem Zelt, das sie aufgebaut hatten, nachts Wache hielten, gab auch an, dass die Trocknungsphase schwierig sei und die Wetterbedingungen eine Herausforderung für sie seien.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.