Bußgelder für Bäckereien, die untergewichtiges Brot verkaufen

0 29

Polizeigruppen, die ihre Kontrollen verschärften, um sicherzustellen, dass die Bürger im Ramadan gesündere Lebensmittel konsumieren, inspizierten die Konditoreien, Bäckereien und Märkte, die im Bezirk tätig sind. Kommunale Gruppen prüften auch Mehrwertsteuerermäßigungen auf Lebensmittel.

STRAFE FÜR diejenigen, die die HYGIENEANFORDERUNGEN nicht einhalten

Die Teams, die die Waagen und die Hygiene in den Bäckereien inspiziert haben, die Pita produzieren, das für den Monat unverzichtbar ist des Ramadan, inspiziert auch die Küchen, Bäder und Toiletten der Werkstätten. Die Gruppen, die auch die Daten der verwendeten Materialien, die Kleidung und die persönliche Hygiene der Mitarbeiter kontrollierten, verhängten Bußgelder gegen Betriebe, die sich nicht an die Hygieneregeln hielten, und verkauften Brot mit zu geringem Gewicht.

MWST-RABATT UND PREISKONTROLLE WURDEN DURCHGEFÜHRT

Büyükçekmece Gemeindegruppen, im Rahmen der Kontrollen, ob die Mehrwertsteuersenkung auf die Arbeiten auf den Märkten erfolgt, der Vergleich die Preise der Werke, ob der Etikettenpreis und der Kassiererpreis übereinstimmen, und die durchgeführten Endkontrollen zu Fragen wie dem Verwendungsdatum. Die Gemeinde Büyükçekmece, die ihre regelmäßigen Kontrollen während des Ramadan intensivieren wird, wird auch die Beschwerden auswerten und gleichzeitig die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die Lebensmittelprodukte die Bürger unter gesunden und hygienischen Bedingungen erreichen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More