Bärenpilz wurde zur Einnahmequelle der Dorfbewohner

0 127

Die Dorfbewohner verdienen Geld, indem sie auf der Weide des Dorfes Kocayayla im Distrikt Çan von Çanakkale Bärenpilze sammeln. Dorfbewohner, die Bärenpilze für 60 Lire das Kilo verkaufen, verdienen etwa 600 Lira pro Tag.

Osman Sayan sagte, dass eine Person 5 bis 10 Kilogramm Pilze pro Tag sammeln kann: „Wir sammeln den Pilz, den wir Bärenpilz nennen, der auf den Weiden unseres eigenen Dorfes wächst. Wir verkaufen es an die Händler, die in unser Dorf kommen. Der Gewichtspreis variiert, 50-60 Lire. „Eine Person kann 5 bis 10 Kilogramm Pilze pro Tag sammeln“, sagte er. Bärenpilze werden in europäische Länder exportiert, nachdem sie von Unternehmen in Çanakkale verarbeitet wurden.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More