Ausschreibung für Hafenbau in Ünye

0 17

Im Rahmen der Ausschreibung der Bau eines zusätzlichen Hafens im Rahmen der gemäß den Bebauungsplänen vorbereiteten Umsetzungsprojekte im innerhalb der Grenzen von Cevizdere Mahallesi gelegenen Hafen gemäß den Beschlüssen die in den Ausschreibungsunterlagen des zu bauenden zusätzlichen Hafens angegeben sind, wenn das Auftragnehmerunternehmen dies für notwendig erachtet und Änderungen an den Umsetzungsprojekten vornehmen möchte, wird es vom Auftragnehmerunternehmen neu bewertet. Ausführung spätestens innerhalb von 3 Jahren ab Vertragsdatum gemäß den zu erstellenden Umsetzungsprojekten, die von der Verwaltung auditiert und akzeptiert werden können. „Eingeschränktes Eins-zu-Eins-Recht“ für 30 Jahre wurde gemäß den Beschlüssen des Hafengemeinderates vom 25.11.2021 und nummeriert 221/357 und erneut gemäß dem Beschluss des Gemeinderates vom 11.02.2022 und nummeriert eingerichtet 2022/34. Die Aufgabe besteht darin, dem Management am Ende von 30 Jahren, einschließlich des Produktionszeitraums, in funktionsfähigem und betriebsfähigem Zustand zu liefern, vorausgesetzt, dass der Zeitraum in den Nutzungsgenehmigungsverträgen, die mit dem Nationalen Immobilienchef des Bezirksgouvernements Ünye abgeschlossen wurden, nicht überschritten wird in einem geschlossenen Bieterverfahren gemäß 35/a des staatlichen Ausschreibungsgesetzes Nr. 2886 ausgeschrieben.

Die Ausschreibung findet am 25. Mai 2022 um 14.00 Uhr in der Ordu Metropolitan Municipality Assembly Meeting Hall statt.

Einzelheiten

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More