30 öffentliche Bedienstete werden eingestellt

0 109

Im Rahmen des Arbeitsgesetzes Nr. 4857 der Generaldirektion der Münz- und Briefmarkendruckerei zur Beschäftigung an den Arbeitsplätzen in Istanbul und der Verordnung über die Methoden und Grundsätze zur Anwendung bei der Einstellung von Personal für öffentliche Einrichtungen und Organisationen, die auf der Grundlage erlassen wurden Mit diesem Gesetz werden 30 öffentliche Bedienstete für 3 Berufe eingestellt.

Kandidaten, die in Personalteams der Generaldirektion Münzwesen und Briefmarkendruck vermittelt werden, werden mit einer Probezeit von 2 Monaten zum gesetzlichen Mindestpreis eingestellt. In Übereinstimmung mit den einschlägigen Disziplinargesetzen öffentlicher Institutionen und Organisationen werden die Anträge von Personen, die aus ihrer Mission oder ihrem Beruf entlassen wurden, und Personen, denen öffentliche Rechte entzogen wurden, nicht akzeptiert.

Gemäß den einschlägigen Beschlüssen der Verordnung über Stil und Grundlagen bei der Einstellung von Arbeitnehmern in öffentlichen Einrichtungen und Organisationen muss das einzustellende Personal in den erforderlichen Dienstleistungsarten das 4-fache der Zahl der offenen Stellen (die Zahl der ausgeschriebenen Stellen) betragen Mannschaften), die von İŞKUR und in Übereinstimmung mit den Forderungsregeln erklärt wurden, und so viele Ersatzkandidaten wie die ursprüngliche Anzahl. Sie wird durch die mündliche Prüfung (Interview) festgestellt, die von der Generaldirektion am Mittag durchgeführt wird.

Für Details

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.