3 Grundkriterien im EJT! Wie werden Abfindungen gezahlt?

0 42

Die Augen richten sich auf die Türkische Große Nationalversammlung für das EJT-Arrangement, das ungefähr 1,5 Millionen Menschen zugute kommen wird. Es wird erwartet, dass der Vorschlag dem Präsidium der Versammlung nach der Annahme des Haushaltsplans 2023 auf der Hauptversammlung vorgelegt wird. In der letzten Dezemberwoche wird die EJT-Arbeit im Parlament beginnen. Wie werden Chefs den Mitarbeitern Abfindungen zahlen? Hier sind die Details…

„DIE GRUNDLEGENDSTEN SIND 3 KRITERIEN IM EYT“

Steuerspezialist Muhammet Bayram, der gegenüber milliyet.com.tr eine Erklärung zu diesem Thema abgab, verwendete die folgenden Begriffe: „Diejenigen, die alt genug sind, um in Rente zu gehen, werden 1,5 Millionen Menschen in den Ruhestand schicken. Hier ist eine Wortwette auf den allmählichen Ruhestand. Weil es in diesen Regeln im Grunde 3 Kriterien gibt, die die notwendigen Regeln liefern. Das erste ist die Versicherungsdauer von 20 Jahren für Frauen, 25 Jahre für Männer, das zweite ist die Anzahl von 5.000 Prämientagen und das dritte ist die Altersregel, von der wir erwarten, dass sie abgeschafft wird.

„Hunderte von Menschen werden an manchen Arbeitsplätzen in Rente gehen“

Zunächst einmal werden 1,5 Millionen Menschen in Rente gehen, aber Sammelverrentungen und damit verbundene Abfindungen in den Arbeitsstätten sind in aller Munde. Während es in einigen Unternehmen auf wenige Personen beschränkt sein kann, gehen in einigen Unternehmen Hunderte von Personen gleichzeitig in den Ruhestand.

PERSONEN IM RUHESTAND SOLLTEN AUF EINMAL GEWÄHRT WERDEN.

Wir waren die ersten, die dies in der Türkei erneut zum Ausdruck brachten. Dieses Thema wird nur aus der Sicht der Bürger betrachtet. Wir erwähnten, dass dies auch eine Belastung für die Unternehmen wäre. Denn wenn eine Abfindung anfällt, müssen Unternehmen diese zum Zeitpunkt des Eintritts in den Ruhestand leisten, also sofort.

Da das Gesetz derzeit dem Parlament im Dezember vorgelegt werden soll, wird das EJT-Gesetz im Januar erlassen, und wenn Einzelpersonen im Januar einen Ruhestandsantrag stellen, können sie laut SSI im Februar des nächsten Monats in den Ruhestand treten Gesetz.

‚NACH DEM NEUEN JAHR ENTHALTEN DIE VERGÜTUNG DER ALTERSKRAFT ZUSÄTZLICHE KOSTEN‘

In diesem Zusammenhang müssen Arbeitgeber im Februar mit der Pensionierung eine Abfindung zahlen. Obwohl die Verabschiedung des EJT-Gesetzes im nächsten Jahr zu einer Erhöhung sowohl der Rente als auch der Abfindung für diejenigen führen wird, die im Rahmen des EJT in den Ruhestand gehen, wird die Zahlung der Abfindung nach dem neuen Jahr zusätzliche Kosten für die Chefs mit sich bringen.

‚SERVICE ENTSCHÄDIGUNGSHÖHE 15 TAUSEND 371 TL‘

Die Abfindung richtet sich zunächst nach der Grundpreishöhe. Derzeit beträgt die Abfindungsobergrenze 15.000 371 TL. Mit anderen Worten, selbst wenn eine Person 20.000 TL brutto erhält, werden hier maximal 15.000 371 TL gezahlt, um den Chef zu schützen.

Da mit dem neuen Jahr eine Erhöhung des Basispreises um 40-50% erwartet wird, wird der Betrag von 15.000 371 TL mindestens auf diesem Niveau steigen. Die Chefs werden jedoch mehr Abfindungen gezahlt haben als in diesem Jahr.

Wenn wir es aus der Sicht der EJT-Bürger betrachten, erhalten sie auch eine Entschädigung über die Bruttoeinstiegspreise, die diese Abfindungsobergrenze nicht überschreiten. Was bedeutet das? Als eingetragener Betrag werden Überstunden, Essenszuschlag und Straßenpreise berücksichtigt, die die Person zusammen mit dem monatlichen Bruttopreis erhalten hat. Wenn die Person einen Bruttopreis von 10.000 Lira erhält und Überstunden erhält, muss diese zusätzliche Zeit zum Betrag hinzugerechnet werden.

WERTVOLLE WARNUNG FÜR ARBEITGEBER!

Außerdem hören wir leider von einigen Entlassungen vor Jahresende, um weniger Abfindungen vom Markt zu zahlen. Mit anderen Worten, wenn die Person in den Ruhestand geht, aber entlassen und wieder eingestellt wird, bevor die Abfindungshöchstgrenzen steigen, wird die Abfindung vom Arbeitgeber gekürzt.

Wenn die betreffende Situation in den Kontrollen gefangen ist, bleibt sie in den Kontrollen der SGK hängen. Gegen Vorgesetzte können hohe Bußgelder verhängt werden. Deshalb warnen wir die Chefs vor diesem Problem.

HIER IST DIE EINFACHE ENTSCHÄDIGUNG, DIE DER CHEF WÜNSCHT

In Anbetracht all dieser Schwierigkeiten wollen Arbeitgeber einige Annehmlichkeiten für diejenigen, die im Rahmen des EJT mit dem Prestige des Jahresanfangs in den Ruhestand gehen. Diejenigen, die unter diesen Anfragen auffallen, sagen uns, dass niedrige oder zinslose Kredite von Banken vergeben werden sollten, um die Abfindungen der Personen zu bezahlen, die im Rahmen des EJT in den Ruhestand gehen. Oder es kann unserer Meinung nach ein Thema in den EJT-Artikel aufgenommen und die Abfindung in Raten gezahlt werden.

Natürlich hängt die Zahlung der Abfindung von einer Vereinbarung zwischen Arbeitnehmer und Chef ab. Das heißt, wenn sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer einigen, können diese ohne Rechtskraft in Raten gezahlt werden. Viele Mitarbeiter werden auch nach der Pensionierung eins zu eins weiterarbeiten. Dies muss jedoch gesetzlich geregelt werden.

‚REGULATORISCHE REGELUNG IST FÜR DIE RATE DES ALTERSVERGANGS ERFORDERLICH‘

Denn es kann in der Fachbranche zu manchen Fehlanwendungen kommen. In der letzten Erklärung von Minister Bilgin dazu sagt er jedoch, dass die Zahlung der Abfindung in der Mitte des Arbeitnehmers und des Chefs liegt. Damit dies nicht zu Fehlverhalten führt, sollte unser Staat hier eingreifen und es gesetzlich regeln, also regeln, dass die Abfindung in Raten gezahlt werden kann.

„ZINSLOSES ODER NIEDRIG VERZINSLICHES DARLEHEN SOLLTE DEM ARBEITGEBER GEWÄHRT WERDEN“

Als abschließenden Analysevorschlag fordern einige Chefs die Beibehaltung des 5-Prozent-Rabatts bei der Zahlung von SSI-Prämien für Rentner. Bei alledem soll durch die Vergabe von zinslosen oder zinsgünstigen Darlehen an die Chefs sichergestellt werden, dass sich die Chefs Geld von der Bank leihen, aber auch unsere Bürger, die im Rahmen des EJT in den Ruhestand gehen, mit einer Abfindung versorgt werden können sofort in kollektiver Form.“

EYT’S GRADUATE RUHESTANDSANTRAG AUS DER WIRTSCHAFT. FINDEN SIE EINEN SCHRITTLICHEN RUHESTAND?

Als die EJT-Formel für den stufenweisen Ruhestand diskutiert wurde, sagte Minister Alim, dass es keinen stufenweisen Ruhestand, sondern eine einheitliche Formel geben werde. Derzeit werden 5.000 Prämientage und diejenigen, die die Versicherungszeit abschließen, in den Ruhestand versetzt.

Es gibt viele Bürger, die vor dem 8. September 1999 eingereist sind. Darunter sind 5,5 Millionen Menschen. 1,5 Millionen Menschen werden in der ersten Phase in Rente gehen. Danach gehen diejenigen, die die Versicherungszeit beendet haben, in den Ruhestand. Die schrittweise Pensionierung ist derzeit keine Prestigesache.

Wenn für das EJT ein stufenweiser Ruhestand eingeführt wird, ist diese Analyse nicht möglich.

ANTRAG „Abfertigung zur Hälfte vom Chef und zur Hälfte vom Staat als Ergänzungsdarlehen zu tragen“

Die Pflicht zur Gewährung einer Abfindung liegt beim Arbeitgeber. Wenn er länger als 1 Jahr gearbeitet hat, ist er zur Zahlung einer Abfindung verpflichtet. Dem Staat zu begegnen, kann keine Frage der Worte sein. Durch die Bereitstellung zinsgünstiger Kredite an die Bosse oder die Platzierung eines Elements im EJT kann der Weg zur Ratenzahlung geöffnet werden.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More