Berichten zufolge wurden 3 Personen bei einem Angriff in Israel getötet

0 174

JERUSALEM – Zwei Angreifer, die angeblich mit einer Waffe und einer Axt bewaffnet waren, griffen am Donnerstagabend Passanten in einer israelischen Stadt an und töteten laut ersten Berichten von Polizei und Rettungsdiensten mindestens drei .

Der Angriff war der letzte einer Welle, bei der seit Mitte März bereits 14 Menschen ums Leben gekommen waren.

Berichten zufolge wurden mehrere weitere Menschen bei dem Angriff in Elad, einer ultra-orthodoxen Stadt in Zentralisrael, verletzt.

Der Angriff fand kurz nach Einbruch der Dunkelheit am Ende des israelischen Unabhängigkeitstages statt und markierte die Gründung des Staates im Jahr 1948. Die Palästinenser markieren die Gründung Israels als Nakba oder Katastrophe.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More