Zentralbank gibt Zinsentscheidung bekannt

0 17

Die Zentralbank der Republik Türkei (CBRT) gab bekannt, dass sie beschlossen hat, den einwöchigen Repo-Auktionssatz, der dem politischen Satz entspricht, bei 14 Prozent zu belassen.

In der Erklärung der CBRT wurde berichtet, dass der Rat für Geldpolitik unter dem Vorsitz des Zentralbankchefs Şahap Kavcıoğlu beschlossen hat, den Leitzins konstant bei 14 Prozent zu halten.

In der Ankündigung wurde festgestellt, dass die geopolitischen Risiken weiterhin Auswirkungen haben, und es wurde festgestellt, dass die Abwärtsrisiken für die globale und regionale Wirtschaftstätigkeit am Leben erhalten wurden, was zu einer Zunahme der Unsicherheiten führte.

Die folgende Information war in der Ankündigung enthalten:

„Die Auswirkungen der hohen globalen Inflation auf die Inflationserwartungen und die internationalen Finanzmärkte werden genau überwacht. Die Zentralbanken der entwickelten Länder sind jedoch besorgt über einen Anstieg Strompreise und Angebot-Nachfrage-Mismatch In diesem Zusammenhang ist zwar eine Divergenz in den geldpolitischen Kontakten der Zentralbanken der entwickelten Länder aufgrund der unterschiedlichen Aussichten bei Konjunktur, Arbeitsmarkt und Inflationserwartungen im Mittel der Länder zentral Die Banken behalten weiterhin ihre unterstützende fiskalische Haltung bei und reduzieren ihre Programme zum Kauf von Vermögenswerten.

DHA,DW/TY,EG

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More