Verehrer von Miralem Pjanic überraschen

0 73

Nach dem Ende seiner Leihzeit in Beşiktaş strebt der nach Barcelona zurückgekehrte Miralem Pjanic aus den Vereinigten Arabischen Emiraten an.

Nach den Nachrichten von Fabrizio Romano ist Miralem Pjanic, dessen Situation in Barcelona ungewiss ist, auf das Radar von Sharjah FC, einer der Vereine der Vereinigten Arabischen Emirate, getreten. Sharjah hat dem erfahrenen Mittelfeldspieler, der das katalanische Team voraussichtlich verlassen wird, ein 3-Jahres-Angebot unterbreitet.

SHARJAH FC HANDELT

Obwohl das Transferfenster in La Liga geschlossen ist, könnte Sharjah FC Pjanic verpflichten, da es in den Vereinigten Arabischen Emiraten noch offen ist. Barcelona wartet auf die Entscheidung des Fußballspielers von Bosnien und Herzegowina. Wenn der erfahrene Spieler das Angebot annimmt, ist das katalanische Team bereit, sich zu trennen.

DIESER ZEITRAUM WAR NICHT BESSER FÜR DIE FORM

Der Star-Fußballer, der nach Ablauf seiner Leihzeit in Beşiktaş nach Barcelona zurückkehrte und im Team nicht berücksichtigt wurde, beeindruckte den technischen Leiter Xavi vor der Zeit mit seinen Leistungen und änderte die Pläne. Pjanic fand jedoch keine Chance, in der neuen Periode in einem offiziellen Spiel gegen Barcelona zu spielen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More