Trabzonspor-Leader Ahmet Ağaoğlu besuchte die Gräber der verstorbenen Fans

0 38

Anführer Ahmet Ağaoğlu, stellvertretender Anführer Yalçın Orhan und Vorstandsmitglied Şemsetdin Hancı besuchten die Gräber der verstorbenen Fans Mehmet Dalman und Mustafa Çelik sowie Neşet Akyazı, Kürşat Akyazı, İsmail Akyazı, Hasan Sevgi, Yusuf Sevgi und Ziya Kara. hat besucht.

Führer Ağaoğlu und Mitglieder des Vorstands, ihre erste Station während der Besuche war das Grab von Mehmet Dalman, der am 5. Mai 1996 im Stadtteil Görele von Giresun sein Leben verlor. Nach dem Gebet mit der Familie Dalman am Grab von Mehmet Dalman, der vor genau 26 Jahren starb, geschmückt mit einer weinrot-blauen Flagge und Blumen, die Verwalter, Neşet Akyazı, Kürşat Akyazı, İsmail Akyazı, Hasan Sevgi, Yusuf, who 1992 bei einem tragischen Unfall ums Leben kamen, besuchten sie die Gräber von Sevgi und Ziya Kara in Çarşıbaşı.

Nach diesem Besuch wurden Gebete gesprochen und das Grab des Fans Mustafa Çelik besucht, der nach dem Spiel von Eskişehirspor in der Periode 2010-2011 verstorben ist. Nachdem Ağaoğlu eine burgunderblaue Fahne an Çeliks Grab gehängt hatte, endete der Besuch mit einem immer gemeinsam verrichteten Gebet.

Real Madrid erreichte das Finale der Champions League!

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More