TFF-Chef Mehmet Büyükekşi: Ich wünsche mir eine Zeit, in der über die Feinheiten des Fußballs gesprochen wird

0 33

Während sich Istanbulspor und Trabzonspor im Eröffnungsspiel der Spor Toto Magnificent League gegenüberstanden, gab Mehmet Büyükekşi, Vorsitzender des türkischen Fußballverbands, nach dem Spiel eine Erklärung vor der Presse ab. Büyükekşi wünschte der Magnificent League Saison 2022-2023 eine schöne und vielversprechende Saison und sagte: „Heute ist Trabzonspor der Meister des letzten Jahres und wir sind zu diesem Spiel gekommen, weil es das erste Spiel war. Wir haben unseren Spielern, Schiedsrichtern und Vereinen Blumen geschenkt, um die Moral zu stärken. Wir möchten, dass unsere Schiedsrichter in dieser Zeit viel vorsichtiger sind und so weitermachen, wie sie in den Verwaltungen beginnen, die sie von nun an tun werden. Unser Lehrer Cüneyt Çakır ist in den Ruhestand getreten. Ich habe ihm gesagt, dass wir ein Jubiläumsspiel haben werden, vor allem auf eine sehr schöne Art und Weise. Sein sportliches Leben wird er fortan als Schiedsrichtertrainer fortsetzen. Wir haben mit einem Schiedsrichter aus dem Land einen 1-Jahres-Vertrag abgeschlossen. Der Cüneyt-Lehrer sagte, dass er den neuen Cüneyt Çaklar ausbilden wolle, wir begrüßten ihn mit Freude. Wir machen ein Jubiläum für alle unsere Schiedsrichter in ihrem zukünftigen Leben wie Cüneyt-Lehrer. Gerade in der Türkei startet die Supreme League immer mit hohen Erwartungen von allen. Um darauf zu reagieren, ist dieses Jahr der 100. Jahrestag der Republik, insbesondere 2023, und der Jahrestag der Gründung der TFF. Wir wollen, dass die Spiele der 100. Einrichtung würdig sind, wo die Freuden des Fußballs diskutiert werden, die Exzesse nicht gesprochen werden, sauber, fair, gleich, transparent und jeder Spaß daran hat, zuzuschauen. Wir wollen, dass es in den kommenden Tagen unfallfrei endet. Wir müssen uns mit Gruppen in Europa auseinandersetzen. Trabzonspor, Fenerbahce, Basaksehir, Konyaspor und Sivasspor. Ich wünsche diesen Mannschaften viel Erfolg bei europäischen Spielen. Es ist wertvoll in Bezug auf die Länderpunktzahl. Sie zeigen auch in den nächsten Spielen gute Erfolge. Unsere letzten 3 Gruppen haben erfolgreiche Ergebnisse erzielt. Fenerbahce gewann 3:0. Başakşehir erzielte 3 Tore auswärts. Konyaspor hat unentschieden gespielt. Es ist unser Wunsch, dass sie ihren Weg in dieser Form fortsetzen.“

„Unser Ziel ist es, Frauen, Kinder und Jugendliche zu interessieren“

Auf die Frage nach den Aktivitäten vor dem Spiel und in der Halbzeit antwortete Büyükekşi: „Das ist heute das Feld von Istanbulspor. Leider hat Istanbulspor nicht genug Fans. Diese Konzerte werden viel effektiver sein, um das Publikum zum Spiel in Anatolien einzuladen. Unser Ziel ist es, Interesse insbesondere für Frauen, Jugendliche und Kinder zu wecken. Wenn uns das gelingt, werden wir angenehmere Dinge auf der Tribüne erleben. Wir planen auch eine Gruppe von Veranstaltungen im Freien. Gerade in Anatolien wollen wir das Spiel und Konzert der Woche auf einen Eins-zu-Eins-Tag legen. Wir möchten eine Gruppe von Veranstaltungen außerhalb des Feldes organisieren und eine festliche und faire Atmosphäre schaffen. Wir hoffen, dass die Vergnügungen dieser Stadt zusammenpassen werden, wo auch lokale Artefakte verkauft und Erfrischungen angeboten werden.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More