Tarsus İdmanyurdu droht die Schließung

0 20

Tarsus İdmanyurdu, der in der TFF 2nd Division White Division zu kämpfen hat, versucht, mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten fertig zu werden. Cem Kavalcı, der Vorsitzende des Clubs, dessen Strom aufgrund von Schulden abgeschaltet wurde, sagte, dass der Club kurz vor der Schließung stehen würde, wenn die Verstärkung nicht käme. Kavalci, “ Politiker und Verwaltungsbeamte, die in Tarsus ihre Worte der Unterstützung gaben, hielten ihre Worte nicht. Unsere Schulden betragen netto 25 Millionen TL. Wir haben keinen Cent. Vermutlich werden wir es an diesem Wochenende nicht im Menemen-Match auf den Platz bringen. Auch junge Spieler reichen nicht aus, um eine Mannschaft zu bilden, es kommen keine Spieler mehr auf den Platz. Wir können möglicherweise nicht auf das Feld gehen“ sagte.

Kavalcı sagte, dass sie nach Ankara gehen und Anıtkabir den Schlüssel des Clubs als letzte Heilung überlassen würden.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More