Tarık Çetins Bewerber in der Obersten Liga nehmen zu

0 49

Tarık Çetin, der mit der Infrastruktur von Fenerbahçe aufgewachsen ist und seit 3 ​​Amtszeiten für Çaykur Rizespor spielt, ist auf dem Radar der Mannschaften der Üstün-Liga gelandet. Der 25-jährige Torhüter, der im vergangenen Jahr in zwölf Spielen die Burg von Rizespor schützte, will die neuen Gruppen der Großen Liga, Ümraniyespor und Istanbulspor, sowie Konyaspor, das nächstes Jahr in Europa antreten wird, transferieren. Auf der Suche nach einem Torhüter, der mit İbrahim Sehic konkurrieren kann, traf Konyaspor mit seinem Verein Rizespor auf Tarık Çetin. Während sich die Parteien bisher nicht an einem gemeinsamen Punkt treffen konnten, wurde bekannt, dass die Gespräche in den kommenden Tagen fortgesetzt werden.

ISTANBULSPOR UND UMRANİYESPOR WOLLEN AUCH

Andererseits ist Konyaspor nicht der einzige Verein, der an Tarık interessiert ist. Auch die neuen Mannschaften der Magnificent League, Istanbulspor und Ümraniyespor, wollen den 25-jährigen Torhüter in ihr Team holen.

Nach dem Wechsel von Alperen Uysal zu Antalyaspor verfolgt Istanbulspor, das auf der Suche nach einem Torhüter ist, genau die Situation von Tarık Çetin. Darüber hinaus setzt Ümraniyespor, dem in der letzten Saison der Aufstieg in die Magnificent League gelang, seine Bemühungen fort, Tarık Çetin in sein Team aufzunehmen.

Milliyet

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More