Problematischer Prozess bei Fenerbahces Rivalen Dynamo Kiew!

0 125

Dynamo Kyiv, das zum zweiten Mal mit unserem Vertreter Fenerbahçe zusammentrifft, macht unruhige Tage durch. Die ukrainische Gruppe startete angemessen in die Saison, indem sie Fenerbahçe im 2. Qualifikationstyp der Champions League eliminierte. Aber dann lief es nicht gut. Passend zu den Gelb-Marineblauen im UEFA Europa League-Cluster B kommt Kyiv diese Woche nach Istanbul.

DINAMO Kiew BESEITIGT

Fenerbahce beendete die Saison auf dem zweiten Platz in der Spor Toto Great League. Das gelb-dunkelblaue Team traf im 2. Qualifikationstyp der UEFA Champions League auf Dynamo Kiew, und die Mannschaft, die das Rennen übersprang, wurde zum Vertreter der Ukraine. Fenerbahce, das von Dinamo Kiew eliminiert wurde, überholte Slovacko und Austria Wien in den Qualifikationsrunden zur UEFA Europa League und konnte sich in den Gruppen halten.

Kiew BESEITIGT DURCH BENFICA

Der Vertreter der Ukraine traf im Play-off-Typ der UEFA Champions League auf Benfica. Nach einer 0:2-Niederlage im ersten Spiel unterlag Kyiv im zweiten Spiel mit 3:0. Nach seiner Niederlage bekam er das Recht, seinen Weg in der UEFA Europa League aus den Clustern fortzusetzen.

SIE FÜHLTEN SICH IM GLEICHEN CLUSTER

Die spannende Auslosung der UEFA Europa League fand in Istanbul statt. Gelb-Dunkelblau und Dynamo Kiew befanden sich im selben Cluster. Im B-Cluster, zu dem Fenerbahçe und Dynamo Kiew gehören, waren die anderen Gruppen Rennes und AEK Larnaca.

„HALLO“ VON MERT HAKAN

Fenerbahçes Starspieler Mert Hakan Yandaş hat nach der Auslosung der Cluster-Auslosungen der UEFA Europa League einen sehr kontroversen Post auf seinem Social-Media-Konto veröffentlicht. Der erfahrene Fußballer, der im Spiel gegen Austria Wien ein tolles Tor erzielte, teilte die Mannschaften im Cluster auf Twitter und warf das „Hallo“-Emoji neben Dynamo Kiew. Dieser Beitrag wurde mit Likes überflutet.

„Dynamo-Kiew-Streichholz steckt in meiner Kehle“

Der erfahrene technische Manager von Fenerbahce, Jorge Jesus, sprach über Dynamo Kyiv. Der portugiesische Trainer sagte: „Ich möchte immer, dass meine Mannschaft mehr Tore erzielt. Wenn wir 2 Tore geschossen haben, will ich 3, wenn wir 3 Tore geschossen haben, will ich 4 Tore. Diese Mentalität vermittle ich den Spielern. Es wird nicht immer so sein. In manchen Momenten müssen Sie wissen, wie Sie die Punktzahl kontrollieren. Dies ist ein Modul des Fußballs. Es besteht die Möglichkeit eines Rückkampfes mit Kiew. Wir hatten sehr wenig Zeit, als wir ihnen begegneten. Das zweite Spiel haben wir mit 10 Leuten gespielt. Das Streichholz blieb mir im Hals stecken. Ich würde gerne wieder mit ihnen spielen“, schloss er.

FABELHAFTER START IN DIE LIGA

Fenerbahces Rivale Dynamo Kyiv macht in der Liga eine schwierige Phase durch. Die ukrainische Gruppe, die im ersten Spiel gegen Dnipro mit 0:3 verlor, verlor im zweiten Spiel gegen die Zorya-Gruppe mit 3:2 und erzielte in zwei Spielen kein Tor. Kiew belegt mit 0 Punkten den 15. Platz in der Liga. Lucescu, technischer Manager von Dynamo Kiew, sagte, dass die Situation, in der sie sich befinden, „sehr stark“ sei.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.