Präsident VakıfBank schloss die reguläre Spielzeit mit einem Sieg ab

0 105

VakıfBank, letzter Weltmeister, türkischer Liga- und türkischer Pokalsieger, spielte sein letztes Spiel gegen Kuzeyboru in der regulären Spielzeit der Sultans League von Misli.com. Die Gelb-Schwarzen gewannen das Spiel mit 3:1 und beendeten die reguläre Spielzeit mit 24 Siegen auf dem ersten Platz. Mit diesem Sieg beendete die VakıfBank die zweite Hälfte der Liga ohne Niederlage; Er verlängerte die Siegesserie der Liga auf 16 Spiele.

Das Gastteam gewann den umkämpften ersten Satz der Anstrengung in der VakıfBank Sports Hall 25-22. VakıfBank spielte stark im zweiten Satz und brachte die Situation mit einem Ergebnis von 25-15 auf 1-1. Mit einer Serie von 11-1 in den 3. Satz gestartet, gingen die Gelb-Schwarzen mit 25-13 in den Sätzen in Führung. VakifBank gewann den letzten Satz 25-21 und gewann das Match mit 3-1.

Isabelle Haak war mit 26 Punkten in VakıfBank die beste Torschützin der Anstrengung; Gabi erreichte mit 16 Punkten zweistellige Werte und Tuğba Şenoğlu 11 Punkte. Chiaka Ogbogu erzielte 9 Punkte und Kübra Akman erzielte 7 Punkte im Spiel, während Zehra Güneş 4 Punkte erzielte, Michelle Bartsch-Hackley und Cansu Özbay jeweils 1 erzielten.
Misli.com Nach Abschluss der regulären Spielzeit in der Sultans League wurden auch die Playoff-Spiele ermittelt. Dementsprechend traf VakıfBank auf THY, das die Liga in den Play-offs auf dem vierten Platz beendete. Die Gelb-Schwarzen treffen am Mittwoch, 6. April, um 19 Uhr im Halbfinal-Rückspiel der CEV Champions League auf Fenerbahçe Opet. Die VakıfBank konnte ihren Gegner im ersten Anlauf mit 3:1 besiegen.

Saal: VakıfBank
Referenten: Caner Çildir, Esat Danzili
StiftungBank: Cansu Özbay, Gabi, Zehra Güneş, Isabelle Haak, Michelle Bartsch-Hackley, Kübra Akman, Ayça Aykaç (L), Aylin Acar (L), Buket Gülübay, Tuğba Şenoğlu, Chiaka Ogbogu
Northboru: Arelya Karasoy, Ivana Vanjak, Yasemin Yıldırım, Alesia Ryhkliuk, Annie Mitchem, Dikme Gönülkırmaz, Dilek Kilik (L), Simay Gazi, Ezgi Akyaldız, Hande Korkut , Elif Boran
Sätze: 22-25, 25-15, 25-13, 25-21
Dauer: 92 Minuten (25′, 22′, 21′, 24′)

Cristiano Ronaldos beste Tore gegen Atlético

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More