Oğuzhan Özyakup Stempel! Burak Yılmaz setzte seine historische Leistung fort

0 53

NEC Nijmegen traf in der 6. Runde der niederländischen Eredivisie auf Fortuna Sittard. In der 90+5 Minute fiel der torbestimmende Treffer in der spannenden Aktion. Die türkischen Spieler Burak Yılmaz, Oğuzhan Özyakup und Doğan Erdoğan haben das erste Spiel von Fortuna Sittard geprägt. Hier sind die Details…

Burak Yılmaz, unser ehemaliger Fußballnationalspieler, startete das Spiel in der ersten 11 bei NEC Nijmegen auswärts. Zusammen mit Oğuzhan Özyakup, bei dem Fortuna Sittard kürzlich einen Vertrag unterschrieben hatte, wartete Doğan Erdoğan auf der Bank auf Glück.

OGUZHAN EINGEGANGEN, TOR

Oğuzhan Özyakup schloss sich dem Spiel in Fortuna Sittard an, während das 0: 0-Unentschieden fortgesetzt wurde, als die Minuten in dem harten Spiel 62 zeigten. Damit gab der 29-jährige Neuzugang sein Debüt für Fortuna Sittard. In der 71. Minute des entscheidenden Spiels sah Oğuzhan Özyakup nach Pass von Burak Yılmaz mit dem Ball in der Mitte seines Halbfeldes von vorne die Burg. Oğuzhan Özyakup, der das gegnerische Tor aus rund 30 Metern vor dem Tor spürte, brachte den Ball an die Netze. Mit diesem Tor ging Fortuna Sittard gegen NEC Nijmegen mit 1:0 in Führung.

DOĞAN BEKOMMT ROTE KARTE

In der 80. Minute des spannenden Matches kam Doğan Erdoğan bei Fortuna Sittard ins Spiel. Der erfahrene Mittelfeldspieler Doğan Erdoğan wurde in der 85. Minute mit einer Gelben Karte bestraft, weil er seinen Gegner gefoult hatte. Doğan Erdoğan, der in der 89. Spielminute seine zweite Gelbe Karte sah, war ausgeschieden. Auf der anderen Seite war Oğuzhan Özyakup ein weiterer Name, der in der 87. Minute die Gelbe Karte erhielt.

TOR BEI 90+5, ERSTER PUNKT VON FORTUNA

In der 90+5. Minute der harten Anstrengung betrat Marques die Bühne bei NEC Nijmegen. Das Tor des 24-jährigen Stürmers bestimmte den Ausgang des Spiels. NEC Nijmegen und Fortuna Sittard teilten sich die Punkte mit 1:1. Mit diesem Ergebnis traf Fortuna Sittard erstmals in dieser Saison in der niederländischen Eredivisie mit Punkten.

HISTORISCHE AUFFÜHRUNG VON BURAK

Burak Yılmaz, Stürmer von Fortuna Sittard, setzte seine historische Leistung fort, während er im Trikot seiner Gruppe den Titel des ältesten Spielers trug, der ein Tor erzielte. Der 37-jährige Stürmer hatte in dieser Saison bei Fortuna Sittard in 6 Spielen Glück. Burak Yılmaz konnte in diesen Spielen 4 Tore und 1 Vorlage erzielen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More