Niederlagenkommentar von Ömer Erdoğan: Wir haben versagt

0 32

In der 32. Woche der Spor Toto Wonderful League verlor Hataysaspor auswärts mit 1:4 gegen Antalyaspor. Bei der Pressekonferenz nach dem Spiel gratulierte der technische Leiter von Hatayspor, Ömer Erdoğan, Antalyaspor und stellte fest, dass es eine herbe Niederlage für sie war. Erdoğan betonte, dass sie ein unerwartetes Ergebnis erzielten, und sagte: „Antalyaspor hatte vor allem in den letzten 9 Spielen eine Serie. Sie haben 9 Wochen lang gute Ergebnisse mit hervorragendem Fußball erzielt. Wir haben gegen einen großartigen Gegner gespielt. Die letzten 5 Spiele waren a Durchbruch für uns beide nach den Problemen, die wir im Januar erlebt haben.“ Wir haben es erwischt. Wir haben mit ausreichend Fußball Punkte gesammelt. Wir wurden in die Oberliga aufgenommen. Wir wollen in diesem Rennen bis zur letzten Woche bleiben. Heute war ein Gelegenheitsspiel, um zu gewinnen und an die Spitze zu klettern. Es war eine Gelegenheit, nach Europa zu gehen, wir haben versagt.“

„Wir waren diejenigen, die viele Fehler gemacht haben“

Zum Ausdruck gebracht, dass sie die Möglichkeit dazu hatten in Führung gehen und ein Unentschieden holen, sagte Erdoğan: „Die Gegentore, die wir im spielerischen Sinne kassiert haben, waren Tore, die uns nicht gepasst haben. „Es hat uns traurig gemacht, dass wir Tore geschossen haben, obwohl wir vorher vorbereitet waren. Das passiert im Fußball, Fußball ist ein Spiel mit Fehlern. Wir waren diejenigen, die mehr Fehler gemacht haben. Es gab Situationen, in denen wir reingekommen sind, wir hatten auch die Möglichkeit.“ weiterzukommen und ein Unentschieden zu erwischen“, sagte er.

Ömer Erdoğan merkte an, dass sie sich durch eine schnellstmögliche Analyse dieses Spiels auf das Sivasspor-Spiel vorbereiten werden, das sie in der Halle bestreiten werden.

Ömer Erdoğan betonte, dass die Rote Karte, die Riberi’o gezeigt wurde, eine ziemlich schwere Entscheidung war.

Chelsea-Sieg von Real Madrid in der Champions League

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More