Nathan Redmond: League endet im Mai, nicht im Oktober

0 89

Nathan Redmond machte Aussagen über den Niedergang in den letzten beiden Spielen, dem Meisterschaftsrennen und der Superior League. Auf die Fragen der Medien nach dem Training antwortete der englische Spieler von Beşiktaş mit den folgenden Worten:

* Great League ist viel schöner als meine Erwartungen. Die Umgebung der Anlage, die Felder, die Atmosphäre unseres Stadions ist sehr angenehm. Ich kann sagen, dass es in Bezug auf das Spieltempo niedriger ist als die Premier League. Sie verstehen vielleicht nicht, wie die Spiele in England ablaufen, weil das Tempo sehr schnell ist.

* In England versuchen Spieler manchmal, Fouls zu begehen, um den Schiedsrichter zu täuschen, aber das Spiel geht weiter, weil die Schiedsrichter es nicht glauben. Manchmal werden in der Türkei leichte Fouls gegeben. Das schadet dem Spielfluss, aber wir sind eine Gruppe, die um die Meisterschaft spielt. Wir werden es damit versuchen.

* Das Kostbarste, was ich hier fühle, ist die endlose Liebe und Unterstützung der Fans. Auch wenn wir in den letzten beiden Spielen nicht die Ergebnisse erzielt haben, die wir wollten, war die Liebe und Unterstützung der Fans unglaublich. Wir haben ein Derby vor uns und werden unser Bestes für sie geben.

„Ich habe mir Ihre Projekte angehört“

* Es gab einige Angebote aus England. Wir haben versucht, die beste Lösung für die Ausfahrt aus Southampton zu finden. Auch Beşiktaş war interessiert. Nachdem ich mit Hodja und Dele Alli gesprochen hatte, beschloss ich, mich auf ein neues Abenteuer einzulassen. Nachdem ich mir Ismaels Projekte angehört hatte, wurde mein Wunsch zu kommen sehr stark.

* Die Laufzeit endet nicht im Oktober, sondern dauert bis Mai. Wo du sein wirst, wenn die Liga vorbei ist, ist kostbar. Das Match wird gewonnen und verloren, aber das Wichtigste ist, es weiter zu versuchen. Die Unterstützung der Fans ist in den Höhen und Tiefen sehr wertvoll. Punktetechnisch sind wir in keiner schlechten Situation.

„Guardiola hatte gefragt“

Redmond teilte auch Details seines Gesprächs Seite an Seite mit Pep Guardiola nach Southamptons Spiel gegen Manchester City mit. „Ich habe in diesem Spiel keine gute Leistung gezeigt“, sagte der englische Fußballspieler. In der Vorperiode habe ich in beiden Spielen gegen Manchester City getroffen. Guardiola hat mich gefragt, warum meine Leistung im Vergleich zur Vorperiode abgenommen hat. Ich habe gesagt, dass wir mit dem neuen Trainer defensiv gespielt haben. Er sagte mir, wie geeignet ich bin, und machte ihm Komplimente.“

„Ich bin gut in Flügeln“

„Meine besten Bereiche sind der rechte und der linke Flügel. Als ich 17 war, spielte mich mein technischer Manager in Birmingham in verschiedenen Situationen. Neben den Nummern 8, 9 und 10 habe ich auch Situationen wie Außenverteidiger gespielt. Mein technischer Manager hat mir gesagt, wie wichtig es ist, Missionen in verschiedenen Situationen zu übernehmen, um das Spiel zu verstehen. Diese waren für mich sehr vorteilhaft.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More