Moto GP-Antwort vom Champion-Piloten Toprak Razgatlıoğlu! gab das Datum an

0 39

Erkan Ayraç – Skorer

Red Bull-Pilot Toprak Razgatlıoğlu, der an die Spitze der Superbike-Weltmeisterschaft kletterte und den Titel unseres Landes gewann, und AKP Sakarya Deputy Kenan Sofuoğlu, der sein Manager war, Skorer Er beantwortete die Fragen von Erkan Ayraç vom Fernsehen.

TOPRAK RAZGATLIOĞLU: DIESE ZEIT IST MEHR SCHWIERIG ALS IM LETZTEN JAHR
– Das neue Semester beginnt am 10. April. Wie laufen die Vorbereitungen? Was erwartet Ihre Follower?
Die Vorbereitungen für die neue Periode laufen gut. Wir versuchen jeden Tag zu trainieren, wenn wir können. Übungen auf der Bahn sind für uns angenehmer. Allerdings waren uns die Wetterregeln in der letzten Zeit ein Hindernis. Wir haben uns gut vorbereitet. Wie üblich wird diese Periode stärker sein als im letzten Jahr. Wir bilden uns in diese Richtung weiter.

– In der letzten Periode gab es einen harten Wettbewerb mit Rea. Glauben Sie, dass die Höchstleistung wieder in der Mitte von Ihnen beiden liegt?
Es gibt auch neue Wettbewerber. Ich denke, Rea wird so schnell sein wie zuvor. Aber auch andere Namen werden auftauchen. Zeitraum, der in der Mitte eines Dreiklangs vergehen kann. Wir werden wieder um die Meisterschaft kämpfen.

„Vielleicht gibt es 2023 einen MOTO GP“
– Mit ihm ist eine der Legenden des Supersports unterwegs. Nun, Ihrer Meinung nach soll es eine Legende in der Superbike oder Moto GP werden?
Ich habe nur davon geträumt, ein Champion zu sein. Wir haben ihn erreicht. Jetzt will ich natürlich mehr. Ich möchte eine Superbike-Legende werden. Wenn jedoch die Moto GP-Straße erscheint, würden wir sie auch gerne sehen. Aber im Moment konzentrieren wir uns auf unser eigenes Geschäft. Alles hängt von dieser Zeit ab. Wenn uns das wieder gelingt, wird es 2023 wahrscheinlich die Moto GP sein. Allerdings glaube ich nicht, dass es etwas mit der Provinz zu tun hat. Ich bin glücklich mit meinem Leben, weil ich die Superbike-Seite wirklich liebe. Ich versuche nicht, einen Moto GP zu bekommen. Ich mache derzeit eine schöne Anstrengung mit einer Marke, die ich liebe. Alles rund um diese Zeit.

„MEIN AGGRESSIVES STIL WIRD WEITERGEHEN“
– Jeder findet Ihren Fahrstil gefährlich. Wird es in der neuen Zeit einen Unterschied beim Fahren geben, oder bleibt der Motor weiter?
Jeder hat seinen eigenen Stil. Mein aggressiver Stil wird weitergehen. Weil es für die Menschen schwierig ist, ihre gewohnte Fahrweise zu ändern. Ich mache mir keine Sorgen. Meine Gegner haben sich eigentlich auch daran gewöhnt. Ich denke, sie können deinen Stil verändern.

MEISTERSCHAFTSKONZEPT
– Du bist der erste türkische Meister im Superbike . Aber du hast auch viele Premieren für Yamaha gemacht. Wie kommen sie auf dich zu?
Wie üblich im Jahr 2019 glaubte mir der Kenan-Bruder nicht viel, als er versuchte zu verhandeln. Nur Kenans älterer Bruder glaubte an die Meisterschaft. Wir sind 2020 gut gestartet, dann ging es bergab. Nicht jeder war davon überzeugt, ein Champion zu sein. Ich fühlte es. Ich hatte dieses Gefühl auch nicht. Doch 2021 war alles anders. Ich glaubte mehr und arbeitete härter. Mitte des Semesters waren wir ganz oben. Ich wollte nur Rennen fahren und Spaß haben. In dieser Form kam die Meisterschaft.

– Er hat eine lange Zeit vor sich. Obwohl du ein Champion bist, gibt es irgendwelche Eigenschaften, die du an dir verbessern möchtest?
Alles, woran ich denken kann, ist, dass ich mich auf regnerischen Strecken noch ein bisschen verbessern muss.

– Sie haben mit der Veröffentlichung Ihrer Rennen ein riesiges Publikum geschaffen. Beschweren Sie sich über dieses Interesse?
Kein Fußball, aber gesteigertes Interesse am Motorsport. Das freut mich wirklich sehr.

– Sie haben viele Boxbilder auf Ihrem Instagram-Konto. Wenn du kein Pilot wärst, wärst du dann Boxer?
Daran habe ich nie gedacht. Ich liebe Boxen. Es ist ein anstrengender Sport. Boxen ist für mich eine schöne Übung. Deshalb boxe ich jeden Tag.

– Haben Sie eine Botschaft für diejenigen, die Sie unterstützen, und für diejenigen, die Sie als Vorbild nehmen?
Ich bekomme von vielen jungen Leuten Benachrichtigungen, dass ich auch so sein möchte wie du. Wir hatten großes Glück. Das Motorradfahren habe ich von meinem Vater gelernt. Ohne ihre Verstärkung wäre ich wohl nicht hierher gekommen. Mein Rat an junge Menschen und Familien ist, dass sie schon in jungen Jahren damit beginnen sollten.


– Du führst viele Fahrer zur Bühne. Wie fühlt sich ihr Erfolg an?
Wenn es nicht Toprak, Can, Deniz, Bahattin gäbe, könnte ich nach meinem Ausstieg wieder auf die Rennstrecke gehen. Sie haben Erfolge. Das kann ich zugeben. Es gibt keine Freude in der Zeit, in der ich an Wettkämpfen teilgenommen habe. Es war eine andere Freude. Aber das Fortschreiten des Alters und der damit verbundene Abstieg im Beruf… habe ich nicht erlebt. Ich kündigte plötzlich und fand mich als Abgeordneter wieder. Ich habe Glück, weil ich talentierte Athleten habe. Ich unterrichte sie seit 10 Jahren. Es ist sehr wertvoll, zu ihren Rennen zu gehen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, nachdem sie aufgehört haben. Es ist schön, rauszugehen und mit ihnen auf dieser Strecke Rennen zu fahren. Während Toprak mit den sehr erfahrenen Can, Deniz und Bahattin fährt, habe ich Schwierigkeiten hinter ihnen und sage: „Was können sie in Zukunft tun, wenn sie jetzt diesen Weg nutzen?“. Weil ich mich an den Zustand des Bodens in dieser Zeit erinnere. Jetzt ist er anders. Wir können ihn nicht erreichen. Ich bin sicher, dass wir in Zukunft Eins-zu-Eins-Erfolge von anderen drei Piloten sehen werden. Ich denke nicht darüber nach, wie man sie antreibt, sondern wie man sie mental aufrichtet. Can war beispielsweise in den Tests sehr erfolgreich. 2022 werden wir schätzungsweise 2, 3 Champions haben.

– Es gibt eine sehr starke Bindung zwischen dir und der Erde. Kannst du uns das aus deiner Sicht erzählen?
Der Grund für die starke Bindung zwischen uns ist der Respekt vor dem Boden gegenüber den Ältesten und mir. Toprak war vor der Meisterschaft ein bekannter Name. Wenn sich seine Bewegungen geändert hätten, wäre die Situation anders gewesen. Aber bei den anderen drei Piloten, insbesondere bei Toprak, habe ich so etwas nicht gesehen. Toprak kann seinen Beruf fortsetzen, obwohl ich im Moment nicht der Champion bin. Aber ich habe nie gesehen, wie sich seine Bewegungen veränderten. In der Tat, wenn ich sehe, dass dieser Respekt anhält, wachsen mein Respekt und meine Unterstützung für ihn. Ich bin auch sein Manager. Als die Gruppen zu ihm gehen, sagt er: „Ich bin nicht da, wo Kenan ohne deinen Bruder ist“. Dieser Zustand von ihm macht mich stark in den Geschäften, die wir machen werden. Es erweist sich als vorteilhaft für ihn. Denn Toprak ist derzeit der bestbezahlte Superbike-Athlet. In Sakarya wurden viele Rennen organisiert. Gibt es neuere Projekte?

Wir veranstalten hier keine Rennen mehr. Als ich in die Türkei zurückkehrte, hatte ich keinen Platz zum Trainieren. Wir haben diesen Ort geschaffen. Wir haben auch Rennen gemacht. Aber wir haben es in den letzten zwei oder drei Jahren nicht getan. Denn im Rennen müssen wir Reifen an den Streckenrand legen. Während wir trainierten, fingen diese Reifen an, uns Verletzungen zuzufügen. Wir sind nur ein bisschen sportlich. Die Sicherheit unserer 4-5 nationalen Athleten ist wichtiger als alles andere.

„ICH WILL, DASS ZAYN EIN FORMEL-1-PILOT WIRD, WENN SIE070 HABEN“ (4)
– Es gibt eine Zayn-Realität in den sozialen Medien. Okay, werden wir einen weiteren Sofuoğlu auf den Gleisen sehen?
Ein Vater würde es lieben, wenn sich seine Söhne für das interessieren, was er tut. Zayn ist nicht mein einziger Sohn, da ist auch der Spezialist. Ich würde es auch lieben. Aber es war egal, ich gab auf. Als ich Zayn mit einem Jahr auf die Strecke brachte, umarmte er mein Bein und zeigte mir das Auto. Ich möchte, dass Zayn Formel-1-Fahrer wird. Er hat uns Motorradmeisterschaften beschert. Aber was uns fehlt, ist die Formel 1. Da ist Ayhacan İnanç, da ist Cem Bölükbaşı, der so weit kommen will. Wenn Zayns Absicht fortgesetzt wird, hat er den folgenden Vorteil. Denn er hat alles. Es gibt keinen Piloten, der eine kleinere Landebahn gesehen hat als er. Er hat auch viele Fans.

– Sie sind bei der Öffnung der Brücke auch mit einem Motorrad gefahren. Können wir uns diese Momente auch von dir anhören?
Als ich hörte, dass die Çanakkale-Brücke gebaut werden würde, kam mir etwas in den Sinn. Unsere Show auf der Osmangazi-Brücke hatte sogar in der Welt eine große Wirkung. Die Eröffnung dieser Brücke fiel jedoch mit dem Jahrestag der Siege von Çanakkale zusammen. Dagegen war im Grunde nichts zu machen. Aber wir wollten trotzdem etwas tun. Es gibt nichts mehr, was das Motorrad, das ich benutze, nicht passiert. Ferrari hat auch eine Geschichte. Es ist das schnellste Auto dieser Firma. Ich konnte mein Auto nur der Erde anvertrauen. Weil Toprak ein Yamaha-Fahrer ist und diesen Motor nicht benutzen konnte. Es war auch sicher, dass der Motor passieren würde. Deshalb habe ich mich entschieden, es zu verwenden. Schöne Arbeit wieder.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More