Minister Kasapoğlu las ein Gedicht zum Gedenken an Yunus Emre vor

0 155

Minister für Jugend und Sport Dr. Mehmet Muharrem Kasapoğlu rezitierte live bei der Galanacht sein Gedicht „Serbeti from the Right“, das auf dem Album „Gönüller Yapya Geldik“ enthalten ist, das zum Gedenken an Yunus Emre erstellt wurde.

Minister Kasapoğlu nahm an der Gala-Nacht seines Albums „Gönüller Yapya Geldik“, das im Gedenken an Yunus Emre vorbereitet wurde, im ATO-Kongresium teil. Das Galaprogramm des Albums, bestehend aus Gedichten von Yunus Emre und mit 8 Künstlern, begann mit der Lesung von Yunus Emres Gedicht „Sherbet from Right“ durch Minister Kasapoğlu.

Minister Kasapoğlu hielt eine Rede, nachdem er das Gedicht gelesen hatte, und erwähnte, dass seit Beginn der Menschheit Gemeinschaften und Nationen existierten, und stimmte dem Wort zu.

„Derviş Yunus brachte uns mit seinen angenehmen Melodien in die Mitte, wie er es seit Jahrhunderten tut“

Minister Kasapoğlu erklärte, dass das Wort immer so bleiben werde, wie es immer war, und setzte seine Worte wie folgt fort:
„Natürlich wird es immer Yunus geben, einen der Meister der Rede oder der Sprache, während sich die Zeit der Menschheit auf der Erde dreht. Derviş Yunus, einer unserer wertvollsten Gesellschaftspartner, einer unserer verbindenden Werte, bringt uns seit Jahrhunderten mit so angenehmen Melodien zusammen. Weil er vor Jahrhunderten sagte: ‚Wir sind gekommen, um Herzen zu machen‘.“

„Wir haben viel für die Jugend gearbeitet“
Minister Kasapoğlu wies darauf hin, dass sie als Ministerium für Jugend und Sport viel Arbeit leisten, um junge Menschen in allen Bereichen zu stärken und sicherzustellen, dass sie in allen Prozessen aktiv sind.

Minister Kasapoğlu wies darauf hin, dass sie jungen Menschen ein breites Spektrum an Dienstleistungen in den Bereichen Kultur, Kunst, Bildung, soziale Aktivitäten und Sport bieten, und sagte: „Wir sind stets bestrebt, mit unseren Projekten, Investitionen und Aktionen bei unserer Jugend zu sein.“ er benutzte sein Wort.

Künstler sangen die Werke des Albums
Nach der Rede von Minister Kasapoğlu sangen die Künstler in seinem Album „Gönüller Yapya We Geldik“ die Werke.

Die Künstler des Albums, Aykut Kuşkaya, „I Came to Make Hearts“, Onur Şan „Let’s Not Stop at a Decision“, Dilek Türkan „I Asked the Yellow Flower“, Seçkin Doğan „Ali Bought Your Flag“, Fatih Koca „My Liebes Opfer für deinen Weg“, Gülay „Migrated Caravan“, Hakan Aysev lasen „I Need You“ und Mehmet Fazilet „I Love You“.

Im letzten Teil der Galanacht betrat Minister Kasapoğlu mit den Gastkünstlern die Bühne und sang Yunus Emres Werk „Come and see what love does to me“.

Anschließend überreichte Minister Kasapoğlu den Künstlern eine Gedenktafel zur Erinnerung an diesen Tag.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.