Manchester City trifft Entscheidung für Pep Guardiola

0 151

Man spricht von der Zukunft von Pep Guardiola in Manchester City, das sich im Halbfinale der Champions League auf dramatische Weise von Real Madrid verabschiedete.

City führte in der 90. Minute im Santiago Bernabeu mit 1:0 gegen Real Madrid, das sie im ersten Spiel zu Hause mit 4:3 besiegten, aber die Führung mit zwei Gegentoren in der Pause und dem Tor von Benzema verloren gewann in der Verlängerung das letzte Ticket für den spanischen Giganten. gebracht.

Manchester City will mit Guardiola verlängern

Laut den Nachrichten der britischen Zeitung Daily Star verabschiedete sich Manchester City aus der Champions League, aber vom spanischen technischen Team mit noch 1 jahr vertrag. Sie bereitet sich auf einen neuen Deal mit dem Mann vor.

City plant, den Vertrag von Pep Guardiola bis 2025 zu verlängern.

In der Fortsetzung der Nachrichten hieß es, der 51-jährige Trainer sei entschlossener denn je, die Champions League zu gewinnen mit Manchester City, während geschrieben stand, dass er der Meinung sei, dass die Aufnahme von Erling Haaland auf der Transferliste in dieser Richtung von großem Vorteil wäre.

Pep Guardiola ist seit 2016 Manager von Manchester City.

Er hatte die Freude, 3 Premier League-Meisterschaften, 4 englische Ligapokale, 2 Community Shields und 1 FA Cup mit dem englischen Vertreter in seinem Metier.

Guardiola schaffte es bei seinem Abenteuer in Manchester City, im Finale der Champions League 1 und im Halbfinale 2 zu spielen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More