Lionel Messi verlässt das Spiel enttäuscht!

0 129

Paris Saint-Germain traf in der französischen Liga auf Monaco. Das umkämpfte Spiel endete mit einem 1:1-Unentschieden. Im Spiel tauchte das Bild von Messi mitten in der Nacht auf, über die am meisten gesprochen wurde.

Kevin Volland erzielte in der 20. Minute das Tor von Monaco. Das Tor von Paris Saint-Germain fiel in der 70. Minute von Neymar (Elfmeter).

PSGs brasilianischer Star Neymar hat sein 75. Tor in der französischen Liga erzielt.

VERLIEREN SIE ZUM ERSTEN MAL PUNKTE
Paris Saint-Germain verlor zum ersten Mal in dieser Saison Punkte in der Liga und machte 10 Punkte. Monaco erreichte ebenfalls 5 Punkte. Paris Saint-Germain empfängt nächste Woche Toulouse in der französischen Liga. Monaco empfängt Troyes.

MESSI WURDE AUS DEM SPIEL GENOMMEN
PSG belastete den gegnerischen Kader nach dem Unentschieden gegen Neymar weiter. Bemerkenswert war, dass Lionel Messi in der 87. Minute in der Hauptstadtgruppe auf die Seite kam, der im gegnerischen Tor ein Tor suchte. Der technische Manager Christophe Galtier ersetzte Messi durch Pablo Sarabia.

Der französische Star Mbappe, der gegen Monaco hinter den Erwartungen zurückblieb, blieb bis zum Schlusspfiff im Feld.

BILD ERREGTE AUFMERKSAMKEIT
Das Bild des argentinischen Weltstars Messi, der bei der Torsuche von PSG zur Seite kam, spiegelte sich in der Live-Übertragung wieder. Der Starname, der von seiner Situation nicht glücklich und enttäuscht war, war überrascht.

Nachdem er sieben Mal den Ballon d’Or gewonnen hat, ist Messis Situation in die Mitte der am meisten diskutierten Wetten eingetreten.

Bild von beIN Sports

ANGEBLICHE TRENNUNG
Da die Zukunft von Lionel Messi bei PSG ungewiss bleibt, kommen weiterhin Vorwürfe gegen den Spieler. Lionel Messi, der seine 21-jährige Karriere in Barcelona zu Beginn der Periode beendete, die wir hinter uns gelassen haben, unterschrieb bei PSG, aber das französische Abenteuer des argentinischen Stars verlief in seiner ersten Periode nicht so, wie er es wollte.

Lionel Messi und seine Freunde, die in der Champions League vorzeitig das Handtuch werfen, wurden von PSG-Fans lange protestiert und es wurde argumentiert, dass der erfahrene Fußballer damals beschlossen hatte, den französischen Giganten zu verlassen. Der Name Lionel Messi wurde von vielen Mannschaften erwähnt, insbesondere von Barcelona, ​​​​aber der argentinische Star hat die neue Ära bei PSG eingeleitet.

4 Tore, 2 Vorlagen in 5 Spielen
Lionel Messi startete wunderbar in die Saison 2022-23 und erzielte in 5 Spielen 4 Tore und 2 Vorlagen, von denen 4 in der Liga und 1 im Großen Pokal waren. Er unterzeichnete einen 2+1-Jahresvertrag mit dem französischen Team.

XAVI’S MESSI-WUNSCH
Während die Nachricht, dass Lionel Messi seine Option bei PSG nicht nutzen und am Ende der Saison zu Barcelona zurückkehren würde, häufig in der Presse erwähnt wurde, kamen Erklärungen aus der katalanischen Gruppe. Xavi Hernandez bekräftigte, dass er seinen ehemaligen Mannschaftskameraden Lionel Messi gerne wieder für Barcelona spielen sehen würde. Auf die Frage nach dem Spieler bei der Pressekonferenz sagte Xavi: „Ich wünschte, Messis Zeit wäre noch nicht vorbei. Ich denke, er verdient eine zweite Chance, eine letzte Chance, aber das könnte nächstes Jahr möglich sein.“ sagte.

Präsident Laporta sagte gegenüber CBS Sports: „Ich habe getan, was ich tun musste, um den Verein über den besten Spieler unserer Geschichte zu erheben. Ich kenne Messi seit meiner Kindheit und ich liebe Leo. Ich fühle mich Messi moralisch verpflichtet. Er ist am fittesten.“ Spieler in unserer Geschichte. „Und ich werde mein Bestes tun, um sicherzustellen, dass er seine Arbeit in bester Verfassung beendet. Ich würde ihn gerne zurückbringen. Es wird nicht einfach, aber ich denke, wir können es mit echter Strategie erreichen. Ich denke, Messi ist der wertvollste Spieler in unserer Geschichte“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More