Last Minute: Anspruch auf Pre-Derby-Event! Beşiktaş gibt den Namen als Ersatz für Valerien Ismael bekannt, falls sie verlieren

0 46

Alle Augen sind auf das Derby Beşiktaş-Fenerbahçe in der 36. Woche der Spor Toto Marvelous League Ahmet Çalık Era gerichtet. Nach 2 Siegen in 4 Spielen unter der Leitung von Valerien Ismael empfängt das Schwarz-Weiß-Team im Vodafone Park Fenerbahçe, das die letzten 7 Spiele mit İsmail Kartal gewonnen hat. Beşiktaş und Fenerbahce schmieden Pläne, das Derby zu gewinnen und ihre Fans glücklich zu machen.

Vor dem Derby ärgern die Schwächen von Beşiktaş. Kartensperre Montero und Rosier werden im Derby nicht spielen können. Ob Domagoj Vida das Derby nachholen wird, ist nun unklar. Fenerbahce hingegen fehlt bis auf den gesperrten Serdar Aziz sowie die aus dem Kader ausgeschlossenen Mesut Özil und Ozan Tufan nicht.

Vor dem Derby Beşiktaş-Fenerbahçe ist gespannt, welcher technische Leiter in der nächsten Spielzeit beide Gruppen leiten wird. Vor allem der Aufstieg von Ismail Kartal bei Fenerbahçe spaltete die Verwaltung. Angeblich befindet sich der Anführer Ali Koç in Gesprächen mit Jorge Jesus, aber auch eine Fortsetzung mit İsmail Kartal steht im Mittelfeld der Möglichkeiten.

In Beşiktaş ist die Planung für die nächste Periode klarer. Beşiktaş unterzeichnete einen 2,5-Jahres-Vertrag mit einer 1-Jahres-Option bei Valerien Ismael.

Milliyet Schriftsteller Ercan İnanç verlor das Derby. Er schrieb einen Artikel mit dem Titel !..“ und die Veranstaltung sorgte für Streit.

Ercan İnançs Schreiben lautet wie folgt;

„Seien Sie nicht missverstanden; ich sage nicht, dass eine Niederlage im Beşiktaş-Fenerbahçe-Derby „gewinnen“ wird… Sie „entspannen“ sich einfach.“

diejenigen, die Fenerbahçe und Beşiktaş leiten, sind erleichtert.
Ist das nicht ein typisches Oxymoron?

Schreibe gleich „Rauchen verboten“ auf den Aschenbecher

Weil das Derby genannte Ereignis ein Feiertag ist , es ist die Zusammenfassung, es ist der Höhepunkt der Zeit. Es ist das Schaufenster. Es rettet den Fußball vor Monotonie. Klubs puck. Ob die beiden Mannschaften um ein Eins-gegen-Eins-Tor kämpfen oder nicht, der Sieger wird das Derby erleben Sieg bis auf die Knochen ohne Rückblick auf das Spiel.

Einerseits ist es ein materieller/geistiger Beitrag für alle.

Derby ist das majestätische/pompöse Armdrücken der Kräfte, die heute bestimmen und auf morgen verweisen. Der Champion ist offensichtlich, die Punktgleichheit ist gesunken, das Ende der Periode ist gekommen, aber der Sieger steigt zumindest auf t mit Vorteil. beginnt die neue Ära.

Wie können diejenigen, die Fußballgiganten wie Beşiktaş und Fenerbahçe managen, Geld mit der Möglichkeit verdienen, das Derby zu verlieren?
Ganz einfach… Fenerbahçe und Beşiktaş befinden sich in einer so besonderen Situation, dass der Sieg im Derby ihr Ziel ist, aber eine Niederlage verspricht ihnen Erleichterung.
Machen wir uns offen:

Beşiktaşs Anführer, Mr. Cebi, kann Valerien İsmael leicht loswerden, der das seit Samet Hodja in den Genen des Teams verankerte Passspiel plötzlich umgedreht hat. Er kann Şenol Güneş beruhigt und ohne Einwände den Schlüssel des Teams übergeben.

Niemand sollte eine Geschichte erzählen; War Valerian İsmael Şenol nicht eine Übergangsphase zu Güneş in Beşiktaş?

Was ist, wenn Maya es versteht … Ansonsten „hier bist du Şenol Hodja“!

War nicht die Löwensonne in Cebis Herzen? Wenn nicht, lag es an den Umständen, nicht am Unwillen einer der Parteien.
Sind die Manager von Fenerbahce anders?

Fenerbahce-Führer sucht nach einem Haldır Hodscha, İsmail Kartal hat aus Trotz Erfolg. Wenn Kartals Mannschaft, die er freigelegt hat, indem er mehr Steine ​​als Marmorblöcke gehauen und eine Moses-Statue zurückgelassen hat, das Derby besteht, kommen Sie und verschwinden Sie.

Wie würdet ihr euch trennen… Was, wenn der neue „berühmte“ Lehrer mit ein paar Verlusten ins Schuljahr geht und „Zeit“ verlangt?

Wenn das Derby verloren geht; Herr Koç kann İsmail Kartal leicht schicken und seinen hochrangigen Lehrerversuch durchführen. Er kann seinen letzten Trumpf planmäßig ausspielen.
Diejenigen, die heute zu Recht sagen „Ismail Kartal muss bleiben“, weil sie sich beim Beşiktaş-Derby den Mund zukleben.
Ist es der Preis?
Ich weiß es nicht, aber „die Hand des Herrn lässt sich nicht halten“.

Das ist eine Art Fußball. Ob er Fenerbahçe so viel Kader gemacht hat, wie er will, und die Fans mit so vielen Kadern versöhnt, wie er will, die Leute beginnen, den Lehrer, der das Derby verloren hat, seitwärts zu betrachten. Niemand sagt, warum der technische Manager, der das Derby verloren hat, ausgegeben werden sollte.

Kurz gesagt… Die Verwaltung von Fenerbahce und Beşiktaş, die am Sonntag ihre bequemsten Derbys spielen werden. Es gibt eine Amortisation für den Verlierer, weil er in der Mitte steht. Mit anderen Worten, es ist eine Abkürzung zum „Wechsel eines technischen Managers“. Deshalb gibt es keine Statements, keine Pushbacks, keine Versprechungen an die Teams. Die Situation „Ich lasse die Wiese los“.

Denn Gewinnen ist eine große Freude, aber auch Verlieren hat seine Vorteile.
Die Gegenwart ist bereits außer Kontrolle geraten, und am Vorabend der Zeit, nach einer neuen zu suchen, „wird sich die Hand entspannen“ Cebi oder Koç’s!..

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More