Kaan-Ayhan-Bombe! Der Unterschied in der Mitte für die Übertragung war offensichtlich

0 157

Das offizielle Transferangebot ist für Kaan Ayhan gekommen, der von den Giganten der Super League dicht gefolgt wird. Zusammen mit dem vorgeschlagenen Ablösepreis für den in Sassuolo spielenden erfolgreichen Verteidiger wurde die Forderung von Sassuolo deutlich. Hier sind die Details der Transfer-News…

Kaan Ayhan, der in der Infrastruktur von Schalke mit dem Fußball begann, trug später die Trikots von Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf. Der erfahrene Verteidiger wechselte zu Beginn der Saison 2020-2021 für 2 Millionen 500 Tausend Euro nach Sassuolo. Der Vertrag des 27-Jährigen bei Sassuolo läuft am 30. Juni 2024 aus. Der aktuelle Marktpreis von Kaan Ayhan wird mit 5 Millionen Euro ausgewiesen.

IN 3 SPIELEN GESPIELT

Kaan Ayhan bekam in dieser Saison in Sassuolo eine Pause von 3 Spielen. Der 27-jährige Verteidiger blieb dabei 180 Minuten im Feld. Kaan Ayhan gelang es einmal, die Netze des Gegners zu lüften. Der 27-Jährige spielte bisher insgesamt 49 Mal in der A-Fußballnationalmannschaft. Es wurde festgestellt, dass Fenerbahçe, Beşiktaş und Galatasaray daran arbeiten, Kaan Ayhan zu transferieren.

ÜBERTRAGUNG VON BEŞİKTAŞ

Eine neue These wurde über Kaan Ayhan aufgestellt, der in der Zeit auf die Tagesordnung kam, als die Transferbemühungen in Beşiktaş an Fahrt gewannen. Nach den Nachrichten, die Fanatik Newspaper auf der italienischen Presse stützt; Schwarz-Weiß startete offizielle Versuche, Kaan Ayhan in ihr Team aufzunehmen.

DER UNTERSCHIED WAR DEUTLICH

In den Verhandlungen zwischen Beşiktaş und Sassuolo wurde erklärt, dass Beşiktaş den Transfer mit einem Preis zwischen 3 und 4 Millionen Euro abschließen wolle. Es wurde berichtet, dass die Mitarbeiter von Sassuolo eine Testimonialgebühr von 6 Millionen Euro für Kaan Ayhan festgesetzt haben. Betont wurde, dass die Schwarz-Weißen unbedingt den 27-jährigen Verteidiger transferieren wollten.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.