Januar-Bombe von Galatasaray! 17-Millionen-Euro-Stürmer

0 28

Galatasaray arbeitet weiter am Transfer des Stürmers. Bei Galatasaray, das mehr als einen Stürmer in sein Team aufnehmen will, ist neben Namen wie Moussa Dembele, Luis Muriel und Deniz Undav ein weiterer Überraschungsstar hinzugekommen. Es wurde bekannt, dass dieser Name den ersten Platz in der Liste von Okan Buruk und seiner Gruppe einnahm.

OKAN KOCUK WARTEN AUF NACHRICHTEN

Der Vertrag von Okan Kocuk, der bei Aslan in der Torwartrotation steht, läuft zum Ende der Amtszeit aus. Dementsprechend hat die Galatasaray-Administration kein Treffen mit dem 27-jährigen Torhüter über den neuen Vertrag abgehalten. Allerdings wurde bekannt, dass Okan auf ein Angebot der Gelb-Roten wartet und seinen Beruf bei Galatasaray fortsetzen will.

In diesem Sinne hieß es, dass mitten auf der Rennstrecke neue Vertragsverhandlungen von Star Gloves geführt werden könnten. Okan beschützte die Burg in zwei Spielen in dieser Saison und kassierte nur ein Gegentor.

KRITISCHE WOCHE FÜR DELPHIN

Yunus Akgün, der in der letzten Saison bei Adana Demirspor brillierte, wo er auf Leihbasis spielte, erzielte in dieser Saison in 16 Spielen bei Galatasaray 1 Tor und 2 Vorlagen. Der junge Fußballspieler, der für 900.000 TL pro Jahr spielt, forderte eine Glättung seines Vertrags.

INTERVIEWS BEGINNEN

Es wurde bekannt, dass die Verhandlungen zwischen Galatasaray und Yunus beginnen werden, und es wurde erklärt, dass die Anfrage des Spielers positiv beantwortet wird. Während die Parteien diese Woche an einem Tisch saßen, wurde bekannt, dass es darum ging, die Vertragsfrage vollständig zu analysieren.

IM CUP BLEIBT NUR SEFEROVIC

Dries Mertens, der für Galatasaray spielte und sich bei der Weltmeisterschaft engagierte, kehrte nach dem Ausscheiden von Fernando Muslera, Lucas Torreira und Victor Nelson zurück. Nur Haris Seferovic blieb in Katar. Das Land des Schweizers teilt sich morgen im Viertelfinale seinen Trumpf mit Portugal.

SAMET AKAYDINs Beharren

Aslan ist auch für Samet Akaydın aktiv, den erfolgreichen Verteidiger von Adana Demirspor, der zuvor auf dem Radar der großen Gruppen in der Great League war.

Es wird angegeben, dass vor allem die technische Gruppe den 28-jährigen Fußballer in der Mannschaft sehen möchte, während die Galatasaray-Administration den Adana-Vertreter für den Starspieler kontaktieren soll. Wenn entsprechende Regeln aufgestellt werden, wird man sich bemühen, Samet das gelb-rote Trikot anzuziehen.

LINKE RÜCKSEITE SUCHEN

Galatasaray setzte seine Suche nach einem Linksverteidiger in der Sommertransferperiode fort und konnte den gesuchten Namen nicht finden. Die Gelb-Roten drehten ihre Route erneut nach Italien. Matias Vina, der das Trikot von Roma trägt, eines der Teams der Serie A, das zuvor auf der Tagesordnung stand, ist wieder auf der Liste…

Es wird erwartet, dass sich auch der uruguayische Spieler und Kapitän Fernando Muslera persönlich treffen wird. Die Tatsache, dass der Spieler einen Vertrag über 3,5 Jahre hat, macht es den Gelb-Roten derzeit jedoch schwer.

NEUER KANDIDAT FÜR FORWARD

Bei den Gelb-Rot-Roten kam ein Blitzname auf die Tagesordnung, der den Transfer von mindestens einem Stürmer anstrebt. Es wurde bekannt, dass Carlos Vinicius, der für Fulham, eine der englischen Premier League-Gruppen, spielt, kontaktiert wurde.

OFFIZIELLES INTERVIEW NACH DER WM

Es wurde angekündigt, dass nach dem Pokal ein offizielles Treffen für den 27-jährigen Spieler stattfinden wird, der an der Spitze der technischen Gruppe steht. Der brasilianische Stürmer war in dieser Saison in elf Spielen im Einsatz.

17 MILLIONEN EURO BEZAHLT

Carlos Vinicius, 27 Jahre alt und 1,90 groß, hatte zuvor bei den Gelb-Roten auf der Agenda gestanden. Der brasilianische Stürmer, der über eine hohe technische Kapazität verfügt und ein einflussreicher Name bei Luftbällen ist, hat einen Neumarktwert von rund 5 Millionen Euro. Allerdings wechselte Vinicius 2019 für 17 Millionen Euro zu Benfica Lissabon. Carlos Vinicius, ein Stürmer mit dem linken Fuß, spielte zuvor für Benfica, Tottenham, Neapel und Monaco.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More