Hidayet Turkoglu: Inakzeptabel! Beschämend

0 57

Unsere A-Nationalmannschaft besiegte im vierten Spiel der Basketball-Europameisterschaft Belgien mit 78:63. Nach dem Spiel gab der Führer des türkischen Basketballverbandes, Hidayet Türkoğlu, eine Erklärung ab.

Türkoğlu benutzte die Worte „Inakzeptabel. Es ist peinlich“ über die Ereignisse im Spiel gegen Georgien.

Die Aussagen von Hidayet Türkoğlu lauten wie folgt:

„Was passiert ist, ist schmerzhaft und traurig. Ich habe mich gerade mit meinen ausländischen Freunden getroffen, alle sind verwirrt von den Entscheidungen. Die FIBA ​​​​bricht Tag für Tag zusammen. Die ganze Welt hat mit Erstaunen zugesehen, nicht ich. Die Fehler der FIBA ​​sind nicht mehr akzeptabel. 22 Sekunden beeinflussen ein Spiel. Was passiert ist, ist inakzeptabel. Diese Schande ist die Schande der FIBA. Wir werden es im Allgemeinen versuchen. Aber die FIBA ​​hat eine große Schande in der Mitte. Wir werden zum CAS gehen. Wir werden unsere Rechte in der Nationalmannschaft suchen Arena. 22 Sekunden können nicht so einfach ausgegeben werden. Die Welt hat das auch nicht akzeptiert. FIBA, Er sollte ihn fragen, ob er einem Land der Dritten Welt ein so wertvolles Arrangement gegeben hat. Unsere Spieler wurden angegriffen, aber sie spielen drei Affen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More