Giresunspor – Sivasspor: 2-2

0 31

Giresunspor empfing Sivasspor im ersten Spiel der 31. Woche der Magnificent League. Das Spiel endete mit dem Ergebnis 2-2.

Sivasspors Tore wurden von Kayode in der 39. Minute und Gradel in der 44. Minute erzielt. Umut Nayir erzielte die Tore von Giresunspor in der 73. und 79. Minute.

Sivasspor machte dieses Ergebnis 41 und belegte den 10. Platz. Giresun liegt mit 36 ​​Punkten auf dem 16. Platz.

: 39′ Kayode 44′ Gradel (Sivasspor) 73′ ve 79′ Umut Nayir (Giresunspor)

FIRST 11s (3 0) (070)

Giresunspor: Okan, Hayrullah, Diarra, Alexis, Aziz, Traore, Flavio, Diabate, Chiquinho, Muhammed, Umut Nayir

Sivasspor: Ali Şasal, Erdogan , Goutas, Caner, Uğur, Hakan, Ulvestad, Fayçal, Kayode, Gradel, Yatabare

Spielminuten
11. Mit dem von Sivasspor im Minutentakt verwerteten Freistoß traf Faycal Fajr Yatabare mitten im Strafraum. Der Ball blieb bei Torhüter Okan.
31. Im Angriff von Giresunspor, der sich innerhalb von Minuten entwickelte, wurde der Schuss von Diabate von Torhüter Ali Şasal abgewehrt.
39. Minuten von Uğur Çiftçis linkem Flügel bis zum Strafraum prallte der Ball von Torhüter Okan ab und traf Kayode und ging in die Netze. 0-1
44. Gradel schoss den Ball am Elfmeterpunkt in die Mitte von Erdogans rechter Flanke ins Netz. 0-2

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More