Galatasaray setzte die Vorbereitungen für das Spiel gegen Adana Demirspor fort

0 28

Die Schulungen, von denen einige für die Presse offen waren, begannen mit Aufwärmübungen unter der Leitung des technischen Leiters Okan Buruk bei Florya Metin Oktay Facilities. Die Spieler teilten sich dann in zwei Gruppen auf und übten den Ball. Im geschlossenen Teil stand die taktische Arbeit im Vordergrund.

Spieler, die in ihren Nationalmannschaften waren, wurden nicht in das Training einbezogen. Auch Galatasarays Zweitplatzierter Metin Öztürk verfolgte das Training.

Galatasaray wird morgen um 19.00 Uhr im Nef-Stadion ein Freundschaftsspiel gegen Istanbulspor bestreiten.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More