Fenerbahce-Transfer offiziell angekündigt! ‚Einverstanden‘

0 51

Die Fenerbahce-Administration startete den Transferangriff, nachdem der weltberühmte technische Manager Jorge Jesus für ein Jahr unterschrieben hatte. Der gelb-dunkelblauen Verwaltung gelang nach dem Bericht des portugiesischen Lehrers ein erster konkreter Durchbruch.

Yİ OFFIZIELL BEKANNTGEGEBEN

Mit seiner Erklärung auf der offiziellen Website von Fenerbahçe gab Lincoln Henrique offiziell seinen Wechsel bekannt.

Das Team Gelb-Dunkelblau hat in seinem Statement folgende Worte verwendet;

„Unser Club hat mit dem Santa Clara Club eine Vereinbarung über den Transfer von Lincoln Henrique getroffen.

Fußballspieler; Er wird nach Istanbul kommen, um Sitzungen abzuhalten, sich einer Gesundheitsinspektion zu unterziehen und den Prozess voranzutreiben.

Wir stellen es der Öffentlichkeit vor.‘

ERSTE BERÜHRUNG VON JORGE JESUS ​​​​AUF DEN BODEN (07) (08)

) Bilder von 28 Trophäen, die bei offiziellen Turnieren gewonnen wurden, die vom türkischen Fußballverband in Fenerbahçe vor 1959 organisiert wurden, fanden ihren Platz in den Einrichtungen von Samandıra Can Bartu. Die auf Wunsch des weltberühmten Trainers Jorge Jesus durchgeführten Änderungen werden in den Einrichtungen fortgesetzt, in denen 28 Pokale und 5-Sterne-Fenerbahçe-Logos aufgehängt sind.

TEAM-BESPRECHUNGSRAUM VOLLSTÄNDIG RENOVIERT

An die Macht von Fenerbahçe aus seiner Geschichte glauben und wollen seine Spieler sollen mit diesem Geist handeln Auf Wunsch des portugiesischen Trainers wurden die Wände der Einrichtung mit Bildern von Fenerbahçe-Fans bedeckt, die das Zusammengehörigkeitsgefühl und das Zusammengehörigkeitsgefühl offenbaren, während der Versammlungsraum der Gruppe komplett renoviert wurde. Auf Wunsch von Jorge Jesus wurden Wandverkleidungen angefertigt, um den Mitarbeitern die hohe Atmosphäre des Fenerbahçe-Şükrü-Saracoğlu-Stadions zu vermitteln und ihre Motivation zu steigern, und die Sitze wurden entsprechend erneuert. Die Fußballspieler von Fenerbahce werden in der neuen Ära unter der Führung von Jorge Jesus „unsere Bühne“ sagen, mit diesen Änderungen, die darauf abzielen, das Bewusstsein zu stärken, die Gewinnergruppe zu sein und mit Ehrgeiz zu streben.

BEOBACHTET, WIRD ER SICH NACH VORNE VERSUCHEN

Im Rahmen des Transferstudiums will Fenerbahçe einen großen Stürmer holen. Aber Jorge Jesus möchte sehen, welche aktuellen Stürmer er hat. Es wurde berichtet, dass Jesus, der Enner Valencia kannte und mochte, auch Serdar Dursun in der Uniform der Nationalmannschaft beobachtete. Es wurde berichtet, dass der portugiesische Trainer Samatta, der von Berisha aus der Miete zurückkehrt, im Training und in Freundschaftsspielen eng verfolgen wird. Es wurde betont, dass Jorge Jesus, der vor seinem Wechsel zu Fenerbahçe tatsächlich 2,5 Monate lang die Spiele verfolgte, über ausreichende Kenntnisse über die aktuellen Stürmer verfügte.

ERSTE BOMBE BEI ​​TRANSFER LINCOLN HENRIQUE

Die Fenerbahce-Administration hat mit dem Transfer von Lincoln Henrique, mit dem sie seit langem verhandelt, ein zufriedenes Ende erreicht. Der unter Vertrag stehende brasilianische Star machte sich von Lissabon aus auf den Weg. Henrique wird voraussichtlich um 18.30 Uhr in Istanbul sein. Henriques Frau teilte vom Flughafen mit.

Der brasilianische Mittelfeldspieler wird voraussichtlich diese Woche sein erstes Training bei Fenerbahçe beginnen. Der 23-jährige Spieler, der zuvor in der Saison 2017/18 für Rizespor ausgeliehen war, startet mit diesem Transfer in sein zweites Türkei-Abenteuer. Lincoln bestritt in dieser Saison 44 offizielle Spiele für Santa Clara, erzielte dabei 7 Tore und lieferte 10 Vorlagen.

VERTRAGSDETAIL WAR SOFORT

Laut Record’s News; Fenerbahce zahlt 3 Millionen Euro an Santa Clara für Lincoln Henrique und ein Testimonial inklusive Bonusausgaben. Außerdem erhält der Klub aus Santa Clara beim nächsten Verkauf des 24-jährigen Fußballers eine 20-prozentige Beteiligung. Es wird angegeben, dass der brasilianische Mittelfeldspieler, der einen 4-Jahres-Vertrag unterschreiben wird, 700.000 Euro pro Jahr verdienen wird.

Milliyet
(3)

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More