Eşref Hamamcıoğlu: Meine Erklärung zum Torrenting war sehr klar

0 17

Eşref Hamamcıoğlu wies darauf hin, dass Ramadan der Monat des Friedens sei: „Es war schön, dies zu sehen und mit allen Geschäftsleuten von Galatasaray zu teilen. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um dem Präsidenten von GSYİAD zu danken. Ich freue mich sehr, mit meinen ausgewählten Gruppenkameraden hier zu sein. Es war uns eine Freude, die Menschen, die Galatasaray lieben, in der Mitte zu sehen. Ich hoffe, dass diese Partnerschaft viele Jahre andauert und ein Zeichen setzt.“

Hamamcıoğlu, als er nach seiner Aussage gefragt wurde, dass „Domenec Torrent nicht in unseren mittel- und langfristigen Plänen steht“, sagte: „Ich hatte nicht die Absicht, eine Pressekonferenz abzuhalten, wir hatten einen beliebten Abend. Meine schriftliche Erklärung war sehr klar, ich habe eine schriftliche Erklärung dafür abgegeben. Ansonsten werde ich nicht mehr von Ihrer Zeit in Anspruch nehmen“, schloss er.

Franck Ribérys beste Momente in Marseille

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More