Es gibt keinen Kelch, den er nicht gehoben hat, wer die Endfassung gesehen hat, konnte ihn nicht wiedererkennen.

0 47

SKORER AUSLÄNDISCHE NACHRICHTEN

Die unvergesslichen Namen des französischen Fußballs, Rugbyspieler, wurden beim „Match of Legends“ erneut präsentiert.

Das Spiel, das im Riviera-Stadion von Nizza im Südosten Frankreichs ausgetragen wird, wurde von der Stiftung organisiert, die vom ehemaligen Torhüter von Lyon, Pascal Olmeta, gegründet wurde. Das Spiel, das zum Wohle der Kinder organisiert und von 8.000 Fans verfolgt wurde, war Zeuge bunter und fröhlicher Bilder.

ERIC CANTONA BETRITT NACH JAHREN DIE BÜHNE

Eric Cantona, einer der meistdiskutierten Fußballer seiner Zeit mit seinen Toren bei Manchester United, präsentierte Passagen aus seiner alten Zeit. Cantona, der zwischen 1993 und 1994 in ManU zum „Spieler des Jahres“ gewählt wurde, hatte 5 Titel in der Premier League, 2 FA Cups, 6 englische Superpokale, 2 französische Liga (Marseille) und 1 französischen Pokaltitel in seinem Beruf.

WER HAT NICHT…

In dem bedeutungsvollen Spiel waren auch der technische Manager der französischen Nationalmannschaft, Didier Deschamps, sowie der frühere Torschütze Jean Pierre Papin, Sebastien Frey und Ludovic Giuly, der auch Bursaspors Tor in der Magnificent League zeitweise beschützte, anwesend.

FABIEN BARTHEZ‘ LETZTE STAATLICHE ÜBERRASCHUNG

Diejenigen, die die endgültige Version des französischen Nationalkaders und des unvergesslichen Torhüters von Manchester United, Fabien Barthez, gesehen haben, konnten ihr Erstaunen nicht verbergen. Es gibt keine Trophäe, die der 51-Jährige in seinem Beruf nicht gehoben hat. Barthez‘ Beruf umfasst 1 Weltmeisterschaft, 1 Europapokal, 1 Champions League, 2 Premier League, 3 French League, 1 French Cup und 1 French Superior Cup Championships.

Olmeta, der Organisator des bedeutungsvollen Spiels, dankte seinen Freunden, indem er sagte: „Sie sind immer hier, wenn es darum geht, Kindern zu helfen“, sagte er in einer Erklärung, die er nach dem Spiel machte.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More