Entscheidung von Nathan Redmond in Beşiktaş

0 51

Nathan Redmond, der am letzten Tag des Transfers von den Black and Whites zum Team des englischen Premier-League-Konzerns Southampton gestoßen war, schloss sich den Black Eagles an. Der 28-jährige Linksaußen, der an allen neuen Semesterarbeiten des Inselklubs teilnahm und sogar in der Premier League spielte, bestritt am Vortag sein erstes Spiel im Beşiktaş-Trikot, nach einer kurzen Phase der Harmonie.

Zu Beginn des Başakşehir-Spiels im Vodafone Park wurde Redmond in der 57. Minute vom technischen Manager Valerien Ismael anstelle von Jackson Muleka in das Spiel einbezogen. Der Starspieler schaffte es, Beşiktaşs Bewegungslimit in dem 30-Minuten-Teil, in dem er eine Mission mit Überstunden machte, zu bewegen. Redmond, der die Angriffsschemata erfolgreich verwaltete und viele Positionen vor dem gegnerischen Tor schuf, verstärkte den Angriffsbereich seiner Mannschaft enorm, obwohl er kein Tor erzielen konnte.

Von den Fans gewonnen

Nach dem Spiel, nachdem die Fans im Vodafone-Park die Tribünen aufgerufen hatten, fiel die Entscheidung für den englischen Flügelstürmer, der für tausende schwarz-weiße Fußballfans einen Dreierschuss hatte. Es wurde angemerkt, dass der technische Manager Valerien Ismael Redmond im Auswärtsspiel gegen Istanbulspor am Samstag aufs Feld fahren wird und Kevin N’Koudou ersetzen wird, der einen guten Start in die Saison hatte.

„Wir werden hart arbeiten“

Der britische Spieler schickte der Schwarz-Weiß-Community auf seinem Social-Media-Konto die folgende Erklärung: „Ich freue mich sehr, mein erstes Spiel vor Beşiktaş-Fans zu spielen, aber das Ergebnis tut mir leid. Wir werden hart arbeiten, um es Ihnen zu geben ein schönerer Abend.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More