Efeleri von Net startete mit einem Sieg in die EM-Qualifikation 2023

0 27

Net Efeleri, das sich in der Qualifikation in Gruppe A befindet, bestreitet sein zweites Spiel gegen Dänemark am 10. August in der Istanbul TVF Burhan Felek Vestel Volleyball Hall. Die in Istanbul ausgetragenen Spiele können von Volleyballliebhabern kostenlos verfolgt werden.

Der Name einer nationalen Männer-Volleyballgruppe wird in das Europameisterschaftsfinale eingetragen, wenn sie in der CEV-Europameisterschaftsqualifikation 2023 in ihrem Cluster den ersten Platz belegt oder wenn sie einer der zweitbesten 5 Cluster ist.

HALLE: AYSS Sporthalle (Baku)
SCHIEDSRICHTER: Mirko Jankovic (Serbien), Stefano Cesare (Italien)
ASERBAIDSCHAN: Gurskii, Vasilenko, Baranov, Melnikov, Bayramov, Mammadov, Allahverdiyev (L) (Hasanli, Suleymanov, Aghazade)
TÜRKEI: Bedirhan, Arda, Mirza, Doğukan, Metin, Yasin, Volkan (L) (Berkay (L), Burak)
SÄTZE: 11-25, 20-25, 16-20
DAUER: 68 Minuten (23′ 22′ 23′)

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More