Diejenigen, die nach Trabzonspor gingen, begrüßten die, die kamen

0 104

Trabzonspor, das großen Wert auf das finanzielle Fairplay der UEFA und die Vereinbarung des Bankenverbands legt, übernahm die Kosten der Spieler, die diese Amtszeit verlassen haben.

Trabzonspor, der in der Türkei aufgrund des Financial Fairplay im Mittelfeld der Klubs dicht gefolgt von der UEFA liegt, legt beim Transfer großen Wert auf die Bilanz. Das Schwarzmeerteam, das im Juni 2020 für 1 Jahr aus Europa verbannt wurde, handelt akribisch bei der Erfüllung der finanziellen Kriterien.

Trabzonspor erhielt 9 Millionen 500 Tausend Euro von Ahmetcan Kaplan, 6 Millionen Euro von Cornelius, 2 Millionen 400 Tausend Euro von Berat Özdemir, 400 Tausend Euro von Erce Kardeşler, 195 Tausend Euro von Flavio, die Trabzonspor an Ajax schickte. Trabzonspor zahlte während der Transferzeit eine Ablösesumme von 18,8 Euro an Trezeguet, Eren Elmalı, Bardhi, Umut Bozok, Bartra, Doğucan, Gomez, Lahtimi und Naci Ünüvar. Gbamin, Denswill, Larsen und Yusuf Yazıcı kamen kostenlos. Das Black Sea Team wird die Testimonial-Gebühren in Raten bezahlen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More