Chelsea hat sich vom deutschen Trainer Thomas Tuchel getrennt

0 83

Der Chelsea Football Club hat sich vom deutschen Trainer Thomas Tuchel getrennt.

Die Ankündigung erfolgt, nachdem das Londoner Team am Dienstag in der Champions League eine schockierende 0:1-Niederlage gegen Dinamo Zagreb zerstört hatte.

Der Verein sagte in einer Erklärung: „Im Namen aller bei Chelsea FC möchte der Verein Thomas und seinen Mitarbeitern für all ihre Bemühungen während ihrer Zeit beim Verein danken.

„Thomas wird zu Recht einen Platz in der Geschichte von Chelsea einnehmen, nachdem er in seiner Zeit hier die Champions League, den Wonder Cup und die Klub-Weltmeisterschaft gewonnen hat.

„Da die neue Eigentümergruppe seit der Übernahme des Clubs 100 Tage alt ist und ihre harte Arbeit fortsetzt, um den Club voranzubringen, glauben die neuen Eigentümer, dass es der richtige Zeitpunkt für diesen Übergang ist.

„Der Trainerstab von Chelsea wird das Team für das Training und die Vorbereitung unserer bevorstehenden Spiele betreuen, während der Klub zügig voranschreitet, um einen neuen Cheftrainer zu ernennen.“

Euronews

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More