Bursaspor Club rebelliert: Wir werden uns weiterhin für die Gerechtigkeit im Fußball einsetzen

0 12

Bursaspor, eine der 1. Liga-Gruppen von Spor Toto, zeigte eine großartige Reaktion auf Schiedsrichter Burak Pakkan nach dem Spiel gegen Istanbulspor, das mit 1:3 verloren wurde.

Bursaspor, das vor allem in den letzten Minuten auf einen Elfmeter wartete, als grün-weißer Fußballer Joao Pedro im Strafraum am Boden liegen blieb, zeigte sich geschockt von der Situation, die zur Gelben Karte des Torschützen führte. Die Ereignisse auf dem Spielfeld, die dazu führten, dass der technische Manager Mustafa Er eine rote Karte sah, wurden ebenfalls durchgeführt, und der Bursaspor Club veröffentlichte eine Erklärung.

Folgende Worte wurden in die Erklärung aufgenommen: „Wir wissen alles. Wir sind hier und stehen aufrecht. Sie haben das Szenario geschrieben, entscheiden Sie sich gegen diejenigen, die die Stadt mit 3,5 Millionen Einwohnern für heruntergekommen halten; Bist du hier in Bursa? Wir werden es nicht akzeptieren, wir werden weiterhin unseren Schweiß und unsere Gerechtigkeit im Fußball verteidigen.“

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More