Bomb Galatasaray und Fatih Terim Worte von Ryan Babel: Der Klub hat keine Vision!

0 100

Eyüpspor war die letzte Station von Ryan Babel, der sein Abenteuer in der Türkei in Kasımpaşa begann, dann den Weg nach Beşiktaş einschlug und nach Ablauf seines Vertrages bei Galatasaray unterschrieb. Der niederländische Fußballspieler, der seit etwa 6,5 ​​Jahren in unserem Land spielt, gab gegenüber Vole eine Erklärung ab. Während der Galatasaray-Ära machte der 35-jährige Fußballer, der in vielen Wetten aus seiner Zeit in Beşiktaş sprach, von den kompetentesten Derbys bis zu den Schiedsrichtern und der Transferpolitik der gelben und roten Mannschaft, markante Worte.

HIER SIND RYAN BABELS ERKLÄRUNGEN:

„Ich schätze mich glücklich, sowohl für Galatasaray als auch für Beşiktaş gespielt zu haben. Ich habe gute Erinnerungen an beide Klubs.“

„Galatasaray – Fenerbahce-Spiele waren fairer, aber Beşiktaş – Fenerbahce-Spiele waren ereignisreicher. Hasserfüllter. Es kamen mehr Karten heraus. Es gab Ereignisse, an denen die Fans beteiligt waren. Fenerbahçe-Derbys.“

„Ich denke, die Schiedsrichter in der Türkei beeinflussen die Spiele sehr. Manchmal beeinflussen sie es so sehr, dass sie sogar dazu führen können, dass eine Mannschaft das Spiel gewinnt oder verliert. Ich hatte in der Vergangenheit so viele Spiele, dass ich dachte: ‚Das ist unmöglich dieses Spiel gewinnen“, wegen des Schiedsrichters. Ich hatte das Gefühl, dass der Schiedsrichter eine geschlossene Agenda und Agenda hat. „Natürlich sind das sehr schwere Vorwürfe, aber ich weiß, dass viele meiner Fußballkollegen diese Meinung teilen. Es gibt einen sehr wichtigen Unterschied zwischen den Schiedsrichtern in England und der Türkei.“

„TORRENT MAKUS KOMMT ZUR ZEIT“

„Domenec Torrent war der beste Lehrer, mit dem ich je in der Türkei gearbeitet habe. Ich sage das in Bezug auf die Struktur. Ich sage es in Bezug auf die Klarheit. Er hat sehr klar erklärt, was er auf dem Gebiet wollte. Er war eine sehr klare Person … Er kam zu Ihnen und sagte: „Ich möchte, dass Sie dies im Feld tun. Wenn du das nicht tust, wirst du nicht spielen“. Torrent hätte wahrscheinlich einen viel besseren Job gemacht, wenn er im aktuellen Galatasaray gewesen wäre. Das größte Problem mit der Mannschaft im vergangenen Jahr war der Mangel an guten Spielern. Das ist für eine Gruppe wie nicht akzeptabel Galatasaray. Letztes Jahr wurde Guardiola geschätzt. Er hätte aber einen miesen Job gemacht.“

„Heute gibt es ein völlig anderes Galatasaray-Team, und das zeigt, wie unzureichend das letztjährige Team war. Es ist eine sehr reale Entscheidung, dass ihre Gruppe in diesem Zustand nicht besiegt werden kann. Es ist jedoch nicht fair, Domenec Torrent mit dem letztjährigen Team zu beurteilen. Viele der Spieler werden die gleiche Meinung wie ich haben. Die Frage, die wir uns wahrscheinlich stellen sollten, ist: Waren die Spieler nicht gut oder war der Trainer nicht gut genug?“

„VERGANGENER ZEITRAUM KANN NICHT AKZEPTIERT WERDEN“

„Als Fatih Terim ging, waren alle sehr aufgebracht. Es gab eine unerwartete Trennung. Ich möchte nicht viel über den Erfolg von Fatih Terim sprechen. Niemand ist größer als der Verein selbst ist seit 3 ​​Jahren nicht mehr Champion. Die Vorgesetzten dachten auch, dass sie etwas tun sollten. Wenn man darüber nachdenkt, muss man vielleicht schwierige Entscheidungen treffen. Wenn man das mitten im Semester anwendet, kann es zu unpopulären Situationen kommen. Das letzte Zeit war nicht genug und inakzeptabel für Galatasaray.“

„ZEIGEN SIE, DASS GALATASARAY KEINE VISION HAT“

„Letztes Jahr bei Galatasaray war es die Absicht, dass wir die alten Namen schicken und uns auf die jungen Leute konzentrieren sollten. Mertens, der genauso alt wie ich und teurer als ich ist, kam im Moment zu Galatasaray. Das zeigt, dass die Club hat keine klare Vision. Es zeigt, dass tagtäglich Entscheidungen getroffen werden. Ein Ort, der in dieser Form geführt wird, kann es schwierig machen, langfristigen Erfolg zu erzielen. Zum Beispiel kann der Erfolg dieses Jahr kommen, aber was wird passiert in der nächsten Periode, der Erfolg in der nächsten Periode ist ein großes Fragezeichen. Wir haben 5 Jahre lang verschiedene Teams in Galatasaray gesehen. Wir sehen, dass es 15-16 neue Transfers gibt. Ein Kader ist in diesem Zustand erfolgreich. kann nicht kommen es.“

„NURI ŞAHİN WOLLTE MICH“

„Ich frage mich, was für einen Job Antalyaspor dieses Jahr in der Magnificent League machen wird. Ich frage mich, was für einen Job Nuri machen wird. Eigentlich hat er mich im Sommer angerufen, aber es ist nicht passiert. Sagen wir, es ist nicht passiert.“ passieren. Manche Dinge passieren nicht im Leben. Ich mag seine Taktik und verfolge ihn genau. Ich verfolge Galatasaray und Beşiktaş. Ich habe Freunde, mit denen ich bei Trabzonspor gespielt habe.“

„Der schönste Trainer der Türkei, Şenol Güneş. Der schönste Spieler, den ich in der Türkei gespielt habe, Cenk Tosun, hat mich während der Beşiktaş-Zeit beeindruckt. Der schönste Torhüter, Muslera. Offen gesagt, es gibt viele Grenzgänger in der Türkei. Ich denke, Caiçara in Başakşehir. Ich würde gerne mehr sehen.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More