Beşiktaş spielte vor ihren Fans

0 27

Das presseöffentliche Training unter der Leitung von Technical Manager Valerien Ismael im Vodafone Park begann mit Aufwärmübungen und wurde mit Ballfang in zwei Sätzen fortgesetzt. Danach wurden die Spieler in 5 Gruppen eingeteilt und machten Druck auf den Ball. Im letzten Teil der Ausbildung wurde Mittelarbeit geleistet.
Ungefähr 10.000 schwarz-weiße Fans verfolgten den Sport von der Tribüne aus. Die Fans feuerten die Gruppe mit ihrem Jubel an.

Cyle Larin, Atiba und Michy Batshuayi waren nicht dabei, da sie im Training zu ihren Nationalmannschaften gingen. Larin und Atiba verfolgten das Training von der Seitenlinie aus.

Auf der anderen Seite folgte Beşiktaş-Führer Ahmet Işık Çebi dem Training. Nach dem Training plauderte Cebi noch eine Weile mit Valerien Ismael.
Beşiktaş wird seine Vorbereitungen auf das Spiel gegen Trabzonspor mit dem morgigen Training fortsetzen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More