Beşiktaş gewann 3 Punkte in einem Spiel mit 5 Toren in Ankara

0 50

Ankaragücü traf in der 5. Woche der Spor Toto Magnificent League auf Beşiktaş. Das spannende Spiel wurde im Eryaman-Stadion ausgetragen. Mit großer Anstrengung pfiff Mete Kalkavan in seine Pfeife. Kerem Ersoy und Çağlar Uyarcan waren die Assistenten von Mete Kalkavan. Beşiktaş besiegte seinen Gegner im Auswärtsspiel mit 3:2.

ANKARAGUCU – BESIKTAS: 2-3

TORE: 26′ Beridze, 30′ Muleka, 35′ Dele, 47′ Beridze, 74′ N’Koudou (P)

ROTE KARTE: 90+4′ Marlon

ERSTE 11

Ankaragucu:Bahadır Han Güngördü, Oğuz Ceylan, Atakan Çankaya, Mujakic, Marlon, Tolga Cigerci, Pedrinho, Zahid, Beridze, Ariyibi, Macheda

Besiktas:Emre Alım, Rosier, Necip Uysal, Saiss, Masuaku, Salih Uçan, Gedson, Dele, Muleka, N’Koudou, Weghorst

MINUTEN VOM SPIEL

In der 26. Minute, in der Mitte von Tolga Cigerci von rechts, schickte Beridze den Ball ins Netz. 1-0

In der 30. Minute prallte der Ball vom Torhüter ab, Muleka schickte ihn an die Netze. 1-1

Masuaku, der in der 35. Minute einen Freistoß nutzte, brachte Weghorts mit seinem Pass zusammen. Weghorts, der den Pass in den Strafraum schickte, brachte den Ball zu Dele Alli. Dele Alli schickte die Lederrunde in die Netze. 1-2

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More