Bemerkenswertes Geständnis von Dele Alli! ‚Starte das Spiel in der Startelf…‘

0 102

In der 4. Woche der Spor Toto Magnificent League traf Beşiktaş auf dem Feld auf Demir Cluster Sivasspor. Das Schwarz-Weiß-Team gewann die im Vodafone Park gespielte Anstrengung mit 3: 1.

Sportjournalisten bewerteten in ihren Kolumnen das Match, das Beşiktaş mit einem ausreichenden Spiel in Dolmabahçe gewann. Hier sind diese Artikel;

SPRINTER FUSSBALL – ATTİLA GÖKÇE (MİLLİYET)

2022/23 wird als „Saison der Fußballfans“ erlebt. Beachten Sie, dass ich nicht „Fans“ sage… Es ist die Ära der Fußballfans.
Es gibt solche Spiele, bei denen Sie das Spiel gerne sehen, auch wenn Sie kein Fan dieser Mannschaft sind. Sie tauchen wahrscheinlich mit den Fähigkeiten, Pässen, Vorlagen und Toren, die Sie verpasst haben, in die Show auf dem Feld ein.
Das ist Beşiktaş… Es wird als eine Gruppe gefeiert, die nicht nur ihren eigenen Fans Freude bereitet, sondern auch allen, die Fußball lieben.
Nicht nur mit ihren Toren, sondern auch mit der Kraft, die sie dem Spiel verleihen, der Harmonie und dem Zusammenhalt, die sie als Team zeigen … Plus … Sie erwecken Respekt mit ihren individuellen Fähigkeiten und ihrem hohen Spielgeist.

Valerien Ismael kam nicht mit Ruhm und Meisterschaftserfolgen nach Istanbul… Beşiktaş‘ akribische Aufmerksamkeit und kluge Entscheidung gaben Valerien die Chance, neue Seiten in ihrer eigenen beruflichen Geschichte zu schreiben. Seien wir fair, auch wenn er Fehler macht, macht er mit seiner Arbeitsdisziplin und seinen Spielplänen einen Unterschied. Schreiben wir auch das: Ismael muss den zweiten Akt des Stücks richtig managen. Zeit- und Rangwechsel verlangsamen das Tempo der Gruppe. Die Gruppe steht unter Druck.
Wenn man sich die erste Halbzeit ansieht … sieht man ein hohes Tempo … Sie schaffen es, den Ball zu haben, in der zweiten und dritten Zone mit einem flüssigen Passspiel mit dem Ball zu spielen.
Die Abwehr verrichtet ihre Arbeit sehr ruhig und ohne Eile. Alle, einschließlich Necip, gehen, indem sie ein Spiel machen. Das haben sie wohl auch versucht. Die Kellner (Rossier und Masuaku) sind grundsätzlich bereit… Ja, alle sind bereit zu spielen.

Sogar DeleAlli.

Wir wissen nicht, wie viele Trainings der Premier-League-Spieler in Istanbul absolviert hat, wo er wieder auf Grün kam, aber er beginnt das Spiel um 11 Uhr.
Den Ball zu treffen, das Spiel zu beobachten und sich darauf vorzubereiten, mindestens zwei seiner Freunde zu überholen, die richtigen Pässe zu machen, zwei seiner Freunde mit weichen Scharfschützenbällen im Strafraum ins Tor zu bringen, sind schöne Dinge, die man applaudieren kann. Geben wir es zu: Ich habe seine Teilnahme an der Mannschaft, die mit Staub von den Füßen ins Spiel gegangen ist, als etwas „populistische“ Entscheidung begrüßt, aber nein… Der Mann war bereit. Es fügt dem Spiel Spaß hinzu. Hoffen wir, dass weder er noch wir enttäuscht werden.

Beşiktaş greift 1 Stunde lang an und geht dann ins Doppelspiel, um seinen Gegnern zu sagen: „Du bist dran“… Das perfekte Tor, das Dia Saba aus der Ferne erzielt, ist das Ergebnis einer solchen Beteiligung. Niemand sollte erwarten, dieses Spiel 90 Minuten lang zu spielen … Nun, wie wäre es mit siebzig Minuten, die über neunzig Minuten verteilt sind? Komm schon, lass uns wünschen, dass alle Mitarbeiter so hoch steigen.

Es gibt die Stars des Spiels. N’Koudous schnelle, wahnsinnige Angriffe. Weghorsts Vorlage für Muleka… Rosiers Führungstreffer gegen Weghorst, genau wie letzte Woche, hat Masuakus Vorderpfosten auch Mulekas.

Schauen wir uns die Auswechslungen an… Salih-Berkay, Masuaku-Umut Meraş, Muleka-Kenan Karaman, Weghorst Cenk Tosun, Dele Ali-Kerem Atakan Abgang-Einstieg, veränderte natürlich die Aufstellung des Kaders ein wenig. Er sollte auch die Bemühungen von Sivasspor, das Spiel zu ändern, zu schätzen wissen.

Zusammenfassend … Mit Liebe und Enthusiasmus … Die Spieler von Beşiktaş haben mit ihren sprinterähnlichen Spielen und Toren eine ganz andere Atmosphäre in diese Liga gebracht. Es ist gut zu sehen und zuzusehen. Außerdem versprechen sie auch Genuss.

WIEDER ERSTAUNLICHE ERSTE HÄLFTE – ALİ ECE (FANATIC)

Alanyaspor, Karagümrük, Sivasspor, Beşiktaş spielten die erste Halbzeit, die auf der Skala der Magnificent League fast das dritte Wunder in Folge war. Außerdem erzielte Beşiktaş in der ersten Hälfte der beiden aufeinanderfolgenden Spiele ohne Ghezzal und Josef ein Tor, und es gab keine Situation im Schloss. Weghorst, der alchemistische Stürmer der Königsklasse: Jeder Pressing-Durchbruch, jede Ballberührung ist für Beşiktaş Gold wert. In Beşiktaş 42, als Valerien Ismael hart arbeitete, lag die Ballspielquote bei 70 %, als das Ergebnis der Satzballanordnung mit vielen Alternativen mit 3:0 in Führung ging.

Lang oder mittel…

Was wirklich entscheidend war, war Folgendes: Beşiktaş blieb in den ersten 45 nie am Ball, ihre beiden Innenspieler Salih und Gedson, kurz, lang oder mittellang, warfen jede Art von Passverteidigung, die in dieser Position freigeschaltet werden konnte. Beşiktaş hat gezeigt, dass es seit seinem Wechsel von Valerien Ismael sein Pressing, das es mit Hilfe von Trainingsspielpraxis und Punkttransfers entwickelt hat, verbessert hat, indem es die Zeit, die es braucht, um den Ball vom Gegner zu erobern, ausreichend verkürzt hat. Abgesehen von Cenk Tosun haben andere Wechsel in der zweiten Halbzeit die Spielqualität von Beşiktaş nicht verbessert. Alternative Fähigkeiten sind gefragt, um das rasante Spiel über einen längeren Zeitraum auszudehnen.

DIE ERSTE HÄLFTE CEVVAL DIE ZWEITE ERSCHÖPFT – CEM DIZDAR (FANATIKER)

Beşiktaş ist eine Mannschaft, die die erste Halbzeit immer mit hohem Tempo gespielt hat, geschweige denn das Spiel gegen Kayseri in der ersten Woche. Letzte Nacht taten sie dasselbe. Er wurde so schnell auf seinen Gegner geladen, dass der Stab von Çalimbay keine Luft mehr bekam. Noch bevor Sivas die gegenüberliegende Burg sehen konnte, stand es 3:0. Vor allem das Tempo beim ersten Tor war so hoch, dass es auf den Gegner gefürchtet haben muss. Ein weiteres Detail ist Rosiers Verwendung von Bahnen in Ghezzals Abwesenheit. Aber wenn es um Ghezzal geht, scheint „Tugend“ Rosier den Weg zu versperren. Oder es wird eine Anordnung benötigt, die diese beiden unterschiedlich verwendet. Besiktas, bei dem sein Kontrahent keine Organisationsschwierigkeiten hatte, schloss die Runde spielend ab. Wie schon in den letzten Spielen konnte man behaupten, dass Beşiktaş in der zweiten Halbzeit wieder zur Stagnation zurückkehren würde. In Abwesenheit von Spielern wie De Souza und Atiba sind die Spiele der ersten Halbzeit flüssig und schnell. Sind sie da, sinkt zwangsläufig das Tempo.

Bevor es zum Training geht

Beşiktaş spielte erneut und gewann. Die Augen waren im Match jedoch zweifellos auf Dele Alli gerichtet. Der Spieler wurde fast vor Trainingsbeginn in der „Tough Turkey Wonder League“ auf den Platz geschickt. Es erschien ein paar Mal und dann war es wieder normal! Könnte es mindestens eine Woche warten? Es ist nicht bekannt, was die Spieler dachten, die so viel trainierten, was er dachte, was Valerien Ismael dachte!

?

ES ENDE OHNE ZWEIFEL – ALİ GÜLTİKEN (SABAH)

Beşiktaş-Fans zweifeln nicht daran, ob wir auf dem Weg zum Stadion ein Tor sehen werden… Es ist nicht möglich, dass eine Mannschaft mit Spielern wie Weghorst, Muleka, N’Koudou, Dele Alli, Cenk Tosun und Ghezzal ein Tor erlebt zerschlagen. Diejenigen, die sich das Gegenteil ansehen, beruhigt und „ich frage mich, wie viele Tore wir sehen können?“ Er füllt die Tribünen mit seiner Idee. Ich habe keinen Zweifel. Besonders in den Heimspielen, wenn es um die enorme Verstärkung der Beşiktaş-Tribünen geht, sind die Spielstarts der Mannschaft super.

Er beendet den Job in der ersten Halbzeit ohne jeden Zweifel. Als Gruppe wurde Beşiktaş im Strafraum sehr einflussreich. Es reicht aus, den Ball in diesem Bereich zu landen. Er schafft eine Situation mit Weghorst, Muleka, N’Koudou, Dele Alli und jedem Spieler, der den Strafraum betritt… Beşiktaş war eine gefürchtete Gruppe für ihre Gegner, sowohl am Boden als auch in der Luft. Die Spiele in Istanbul werden für die Zuschauer zu einem Fest, da sie die Tore sehr früh mitbekommen. Sowohl den Spielern als auch den Zuschauern macht es Spaß… Die Begeisterung ist in jedem Teil des Kaders zu spüren.

Ein weiterer wertvoller Spieler, der neben den Torschützen auch persönlich auffällt, ist Salih. Öffnen wir eine andere Klammer für Necip. Es verdient viel Respekt. Großer Applaus für den Kapitän…

Neben all dem spiegelt sich die Begeisterung, die der Name Dele Alli auslöst, auch in der inneren Stärke des Kaders wider. Wir haben diese Begeisterung nicht nur bei den Fans gesehen, sondern auch bei Dele Alli und allen Spielern.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More