Bayern München – Barcelona: 2:0

0 56

Bayern München traf im Spiel der zweiten Woche des UEFA Champions League Clusters auf Barcelona. Bayern München gewann das Spiel in der Allianz Arena mit 2:0.

LEWA VERPASSTE DEN ANGRIFF VON BAYERN MÜNCHEN
Einer der merkwürdigsten Aspekte des Spiels war natürlich die Leistung von Robert Lewandowski. Der zu Saisonbeginn vom FC Bayern München zum FC Barcelona gewechselte Stürmer spielte erstmals gegen seinen ehemaligen Kader. Lewa verbrachte vor allem in der ersten Halbzeit sehr klare Stellungen.

Bayern München hätte mit Toren von Lucas Hernandez in der 50. Minute und Leroy Sane in der 54. Minute in der zweiten Halbzeit beinahe den Stecker gezogen.

SIE HABEN IHRE ERSTEN SPIEL GEWONNEN
Bayern München besiegte Inter auswärts mit 2:0 und besiegte Viktoria Pilsen mit 5:1, die in Barcelona zu Gast war, um 3 Punkte zu holen.

 

 

BAYERN MÜNCHEN – BARCELONA: 2:0 (ZWEITE HÄLFTE SPIELEN)

TOR:50′ Lucas Hernandez, 54′ Leroy Sane (Bayern München)

ERSTE 11

Bayern München:Neuer, Upamecano, Hernandez, Davies, Pavard, Kimmich, Sabitzer, Sane, Musiala, Müller, Mane

Barcelona:ter Stegen, Christensen, Araujo, Kounde, Alonso, Busquets, Gavi, Pedri, Dembele, Raphinha, Lewandowski

 

Auf der anderen Seite, in den Champions-League-Spielen, die diese Woche in England und Schottland in der englischen Presse ausgetragen werden, Queen II. Champions-League-Musik wird wegen der erklärten Trauer um Elizabeth nicht gespielt.

Der Zeitplan der Spiele der zweiten Woche in der UEFA Champions League sieht wie folgt aus:

Dienstag, 13. September:

Satz A:Liverpool (England) – Ajax (Niederlande)

Cluster B:Porto (Portugal) – Club Brügge (Belgien), Bayern Leverkusen (Deutschland) – Atletico Madrid (Spanien)

Cluster:Viktoria Pilsen (Tschechische) – Inter (Italien), Bayern München (Deutschland) – Barcelona (Spanien)

Cluster D:Sporting (Portugal) – Tottenham (England), Olympic Marseille (Frankreich) – Eintracht Frankfurt (Deutschland)

Mittwoch, 14. September:

Satz A:Rangers (Schottland) – Neapel (Italien)

Cluster E:Mailand (Italien) – Dinamo Zagreb (Kroatien), Chelsea (England) – Salzburg (Österreich)

Cluster F:Shakhtar Donetsk (Ukraine) – Celtic (Schottland), Real Madrid (Spanien) – Leipzig (Deutschland)

G-Cluster:Manchester City (England) – Borussia Dortmund (Deutschland), Kopenhagen (Dänemark) – Sevilla (Spanien)

H-Satz:Juventus (Italien) – Benfica (Portugal), Maccabi Haifa (Israel) – Paris Saint-Germain (Frankreich)

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More